Apple eröffnet Ladengeschäft in Düsseldorf

Allgemein

Es ist das 13. Geschäft des Herstellers in Deutschland. Die Filiale im “Kö-Bogen” in der Königsallee 2 wird am Samstag den 14. Dezember um 10 Uhr eröffnet. Ausnahmsweise ist sie am kommenden Wochenende auch am Sonntag geöffnet.

Apple wird am 14. Dezember einen Retail Store in Düsseldorf eröffnen. Dieser liegt im Einkaufszentrum “Kö-Bogen” in der Königsallee 2. Das hat der Hersteller auf seiner Website bekannt gegeben. Die Eröffnung ist am Samstag um 10 Uhr. Wie üblich erhalten die ersten 1000 Besucher ein kostenloses Apple-T-Shirt. Am dritten Adventswochenende hat der Store zudem auch am Sonntag zwischen 13 und 18 Uhr geöffnet. Ansonsten gelten die regulären Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr.

apple-retail-store-düsseldorf
Der Laden im Düsseldorfer Kö-Bogen ist Apples 13. Retail Store in Deutschland (Screenshot: ITespresso).

In Deutschland ist es insgesamt Apples 13. Ladengeschäft. Bisher konnten Kunden in München, Hamburg (je zwei Stores), Berlin, Frankfurt, Oberhausen, Dresden, Augsburg, Sulzbach, Köln und Sindelfingen vor Ort bei Apple einkaufen.

Wie in den anderen Filialen bietet Apple auch in Düsseldorf Kunden, die einen Mac im Retail Store oder im Apple Online Store gekauft haben, sogenannte One-to-One-Programme an. Für 99 Euro wird der Computer zum Beispiel individuell eingerichtet. Dazu zählt auch die Übertragung von Daten von einem alten Mac oder PC. Außerdem sind ein Jahr Trainings und Unterstützung bei persönlichen Projekten inklusive.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen