Apple hat mit Verkauf des iPad Mini Retina begonnen

MobileTablet
ipad-mini-retina

Apple bietet das iPad Mini Retina nun auch in Deutschland online im Apple Store an. Mit 16 GByte Speicher kostet es 389 Euro. Die LTE-Ausführung mit 16 GByte kostet 509 Euro. Als Farben stehen Grau und Silber zur Auswahl. Die Lieferzeiten liegen aktuell je nach Ausführung zwischen 3 und 10 Tagen.

Das Apple iPad Mini mit Retina Display steht seit heute morgen im Apple Store online zum Verkauf. Mit 16 GByte Speicher kostet es 389 Euro, die LTE-Variante mit 16 GByte wird für 509 Euro angeboten. Das Apple-Tablet ist in Grau und Silber erhältlich. Die Lieferzeiten beim Verkaufsbeginn betrugen ein bis drei Tage.

ipad-mini-retina

Inzwischen sind so schnell nur noch die WLAN-Modelle mit wenig Speicher zu haben. Wer ein Tablet mit Mobilfunk oder 64 beziehungsweise 128 GByte Speicher haben will, muss bereits zwischen fünf und zehn Tagen Wartezeit in Kauf nehmen.

Das iPad Mini Retina kostet etwas mehr als der Vorgänger. Für die Ausführung nur mit WLAN und 16 GByte Speicher verlangt Apple 389 Euro, für dessen LTE-Variante 509 Euro. Das iPad Mini der ersten Generation hatte Apple bereits ab 329 Euro im Angebot. Das aktuelle iPad Mini ist in Grau und Silber erhältlich.

Als Zubehör bietet Apple Schutzhüllen an. Sie sind aus Kunststoff oder Leder gefertigt und werden als Smart Cover und Smart Case vermarktet. Sie bietet Apple in mehreren Farben für 39 Euro respektive 69 Euro an.

Im Vergleich zum esten iPad Mini hat Apple das iPad Mini Retina in vielen Punkten verbessert. Besonders offensichtlich ist das höher auflösende Retina-Display. Angetrieben wird es von der deutlich schnelleren 64-Bit-A7-CPU. Außerdem besitzt es bis zu 128 GByte Speicher und funkt schneller im WLAN.


ipad-mini-retina-lieferzeiten-10-uhr-30
Bereits kurz nach Verkaufsstart am Dienstag morgen sind nur noch die Eisntiegsmodelle des iPad Mini Retina zu den urspünglichen angegebenn Lieferzeiten von ein bis drei Tagen verfügbar (Screenshot: ITespresso).

[mit Material von Christian Schartel, CNET.de]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen