Bhv erweitert sein Office-Paket um eine Bildverarbeitung

Office-AnwendungenSoftware
Office Perfect X4

Die zu Microsoft Office kompatible Software-Sammlung Office Perfect mit Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Präsentationsprogramm kommt Ende Oktober in Version X4 mit dem neuen Element Perfect Photopaint. 14.000 Mustervorlagen, ein erneuertes Office Perfect Write und eine Lizenz für drei Arbeitsplätze gehören zum Paket.

Die Office-Suite Office Perfect X4 ist zwar laut Hersteller einfach zu bedienen, kommt aber dennoch mit einem 400 Seiten starken, gedruckten Handbuch zum Nachsehen. Hersteller bhv will mit seinem Programm Privatanwender, Firmen und Heimarbeiter ansprechen.

Office Perfect X4
Die Büro-Suite Office Perfect X4 enthält ein Photoshop-kompatibles Bildbearbeitungsprogramm (Bild: bhv).

Die erweiterte und verbesserter Neuauflage der Büroanwendung enthält vier Programme: Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentation und Bildbearbeitung. Sie unterstützen alle gängigen Dateitypen; der Hersteller betont insbesondere die Kompatibilität zu Microsoft Office 2013.

Perfect Write, der Textverarbeitungsteil, kann mit Hilfe der mitgelieferten Vorlagen schnell Briefe, Berichte, Angebote und mehr erzeugen. Perfect Presentation ist das Gegenstück zu Microsoft Powerpoint und kann auch dessen Formate lesen und schreiben.

Mit Perfect Spreadsheet, dem Excel-Clone, kommt eine Tabellenkalkulation mit nahezu allen wichtigen Funktionen des Originals. Und der Neuzugang Photopaint ist ein Werkzeug, das im Grunde den Adobe Photoshop ersetzt und für Fotobearbeitung und Design da ist.

Dokumente aus allen Programmen werden schnell zu PDF-Dateien, und auch das Lesen und Schreiben in den Office-Formaten doc, docx, xls, xlsx, mdb, ppt, psd, pptx, pdf, xps beherrschen die Office-Perfect-Programme.

Die Software-Suite Office Perfect X4 arbeitet mit Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP (jeweils 32- und 64-Bit). Sie benötigt mindestens einen 500 MHz-Prozessor, 256 MByte RAM, 150 MByte freien Festplattenspeicher, ein CD-/DVD-ROM-Laufwerk und einen Internetanschluss. Die Lizenz kostet 39,99 Euro und deckt die Installation und Nutzung auf drei PCs ab.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen