BSI-Studie empfiehlt Cloud für´s Notfallmanagement in KMU

CloudIT-ManagementIT-ProjekteKarriere
bsi-logo

Die Studie hat untersucht, wie sich mit Cloud-Techniken Ausfälle IT-gestützter Geschäftsprozesse in kleinen und mittelgroßen Unternehmen abfangen lassen. Wie sich Kontinuitätsstrategien von Unternehmen verbessern lassen, wurde ebenfalls überprüft. Die Studie steht kostenlos zum Download bereit.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine Studie zum Thema “Notfallmanagement mit der Cloud für KMU” (PDF) veröffentlicht. In der Studie beleuchten die vom BSI damit beauftragten Experten der HiSolutions AG das Potenzial von Cloud-Techniken für die Absicherung IT-gestützter Geschäftsprozesse. Sie zeigt zudem praxisnahe Methoden zur Notfallprävention und Reaktionen bei Notfällen auf, die mit Virtualisierung und Cloud-Technologien umgesetzt werden können.

bsi-logo

Im Mittelpunkt steht die Betrachtung der auf dem Markt verfügbaren Cloud-Angebote für das Notfallmanagement von KMU sowie deren Einsatz in drei Szenarien. Die Angebote können den Autoren der Studie zufolge das Notfallmanagement sowie Kontinuitätsstrategien von Unternehmen verbessern.

Um Geschäftsprozesse abzusichern, wird traditionell entsprechende Hardware doppelt vorgehalten oder nach einem Notfall neu angeschafft. Beides ist in der Regel mit nennenswertem finanziellem und zeitlichem Aufwand verbunden. Mit Virtualisierung und Cloud-Techniken kann laut BSI beides deutlich reduziert werden.

“Die Studie zeigt, dass Cloud-Technologien gerade für KMU konkrete Anwendungsszenarien bieten, mit denen die Unternehmen ein Stück mehr Informationssicherheit schaffen können. Vertrauen in die Sicherheit der Cloud ist dabei eine wichtige Voraussetzung. Dieses Vertrauen zu schaffen, ist eine zentrale Aufgabe der Cloud-Dienstleister, wenn sie eine dauerhafte Akzeptanz von Cloud-Diensten erreichen wollen“, erklärt Michael Hange, Präsident des BSI.

Tipp: Wie sicher sind Sie bei der Sicherheit? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen