Ascend G700: Huawei hat weiteres Dual-SIM-Smartphone im Angebot

MobileSmartphone
huawei_ascend-g700

Das 5-Zoll-Smartphone arbeitet mit einer 1,2-GHz-Dual-Core-CPU und 2 GByte RAM. Der interne Speicher fasst 8 GByte. An Bord sind außerdem zwei Kameras und Android 4.2 als Betriebssystem. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt ohne Vertrag bei 299 Euro.

Huawei hat mit dem Verkauf des Dual-SIM-Smartphones Ascend G700 in Deutschland begonnen. Das 5-Zoll-Gerät mit Quad-Core-Prozessor ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb von zwei SIM-Karten. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt ohne Vertrag bei 299 Euro.

huawei_ascend-g700
Das Huawei Ascend G700 (Bild: Huawei).

Die beiden SIM-Karten ermöglichen zum Beispiel sowohl die private als auch berufliche Nutzung des Telefons. Im Ausland ist beispielsweise der Einsatz einer lokalen SIM-Karte parallel zur deutschen möglich. Außer den GSM-Frequenzen 900, 1800 und 1900 MHz wird UMTS mit 900 und 2100 MHz unterstützt. Allerdings kann nur eine SIM-Karte mit 3G-Unterstützung verwendet werden.

Als Betriebssystem kommt Android 4.2 mit Huaweis Oberfläche Emotion UI 1.6 lite zum Einsatz. Der 1,2 GHz schnellen MTK-CPU auf Basis von ARMs Cortex-A7-Design mit PowerVR-5XT-GPU stehen 2 GByte Arbeitsspeicher zur Seite. Der interne Speicher fasst 8 GByte. Er lässt sich mittels MicroSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern.

Der IPS-Touchscreen mit einer Diagonale von 12,7 Zentimetern löst lediglich 1280 mal 720 Bildpunkte auf. Außer einer 1,3-Megapixel-Kamera für Videotelefonie in der Vorderseite besitzt das Ascend G700 auch eine 8-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz für Foto- und Videoaufnahmen.

Das Smartphone unterstützt neben GPRS und EDGE auch UMTS mit HSPA+, das Datenraten von bis zu 42 MBit/s im Downstream und 11,5 MBit/s im Upstream ermöglicht. Zur Drahtloskommunikation sind WLAN (802.11b/g/n) und Bluetooth 4.0 mit EDR vorhanden. Mittels DLNA lassen sich über Mediendateien drahtlos an einen kompatiblen Fernseher streamen.

Zur weiteren Ausstattung zählen GPS, UKW-Radio, Micro-USB-Anschluss, 3,5-Millimeter-Kopfhörerausgang, digitaler Kompass sowie Lage-, Beschleunigungs-, Umgebungslicht- und Näherungssensoren. Die maximale Laufzeit des 2150-mAh-Akkus gibt Huawei mit 3 Stunden Gesprächsdauer und 300 Stunden Standby an. Im Dual-SIM-Betrieb halbiert sich die Standby-Zeit auf bis zu 150 Stunden.

Huawei liefert das Ascend G700 in den Farbvarianten Schwarz und Schwarz-Weiß aus. Es misst 14,3 mal 7,3 mal 0,9 Zentimeter und wiegt 155 Gramm.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen