Avira bietet für iOS-Geräte kostenlose Sicherheitslösung an

MobileMobile OSSicherheitSmartphoneTablet
Avira Free Mobile Security soll iOS-Geräte vor Schadprogrammen und unautorisiertem Zugriff schützen (Bild: Avira).

Auf verdächtige Prozesse überprüft die App Avira Free Mobile Security iPad und iPhone. Darüber hinaus soll die App vor unerlaubten Zugriff schützen. Ebenfalls integriert ist ein 5 GByte Cloudspeicher als Backup-Lösung.

Avira Free Mobile Security soll iOS-Geräte vor Schadprogrammen und unautorisiertem Zugriff schützen (Bild: Avira).
Avira Free Mobile Security soll iOS-Geräte vor Schadprogrammen und unautorisiertem Zugriff schützen (Bild: Avira).

Für iPad, iPhone und iPod Touch hat Avira eine kostenlose Sicherheitslösung vorgestellt. Vor unerlaubten Zugriff und schädlichen Programmen soll Avira Free Mobile Security iOS-Geräte schützen. Eine Backup-Lösung mit Cloudspeicher ist ebenfalls integriert.

Die Sicherheits-App überprüft auf iOS-Geräten das Betriebssystem auf Aktualität und scannt auf verdächtige Prozesse. Via Webbrowser erlaubt es ferner die Ortung bei Diebstahl oder Verlust, wie die iCloud-Funktion “Mein iPhone suchen” von Apple. Auch eine Anruf- und “Schrei”-Funktion ist enthalten. Diese kann über die Web-Konsole aktiviert werden, um einen Finder auf das Gerät aufmerksam zu machen.

Auch eine Optimierung der Akkulaufzeit und des Speicherplatzes verspricht Avira. Anwender können mittels Avira Secure Backup Videos, Dokumente und Fotos in der Cloud speichern und von unterwegs abrufen. 5 GByte Speicherplatz stehen dafür kostenlos zur Verfügung.

Avira Free Mobile Security steht zum kostenlosen Herunterladen in Apples App Store bereit. 15,7 MByte ist der Download groß. Vorausgesetzt wird iOS 6 oder höher. Zusätzlich wird ein Konto bei Avira benötigt. Für Android-Geräte bietet Avira die kostenlose App Avira Free Android Security in Google Play an.

“Die Definition von ‘Sicherheit’ auf einem mobilen Endgerät umfasst heute mehr als den bloßen Schutz vor schadhaften Programmen”, sagt Andreas Flach, Vice President Products & Services bei Avira. “Anwender möchten sich nicht permanent Gedanken um die Sicherheit ihrer persönlichen Daten bei Verlust ihres mobilen Geräts oder ungewolltem Zugriff durch Dritte machen. Mit unserer kostenlosen Mobile Security App für iOS bieten wir Nutzern von iPhone, iPad und iPod touch ganzheitlichen Schutz – sowohl vor Bedrohungen als auch im Fall des Verlusts.”

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Wie sicher sind Sie bei der Sicherheit? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de