27. September 2013

FonicApp

Fonic-App zeigt verbleibendes Surfvolumen und Telefonminuten

Mobilfunkdiscounter Fonic liefert für seine Flatrate-Angebote eine Kontroll-App, die zeigt, wie viele Megabyte noch “versurfbar” und welche Menge von Telefon- und SMS-Einheiten verfügbar sind. Die App der O2-Tochter hilft, Überschreitungen zu vermeiden – und bietet gleichzeitig Buchungsoptionen für den Umstieg in andere Tarife.

kohlenstoff-nanoröhren-stanford

Erster funktionsfähiger Computer mit Kohlenstoff-Prozessor gebaut

Kohlenstoff-Nanoröhren gelten schon länger als möglicher Nachfolger des Mikrochipmaterials Silizium. Forschern der Stanford University ist es nun gelungen, auf diesem Gebiet einen Durchbruch zu erzielen: Sie haben den ersten funktionstüchtigen Rechner mit einem Prozessor auf Kohlenstoffbasis in die Praxis umgesetzt.