Microsofts Surface Pro nun auch in Deutschland günstiger

MobileTablet
Microsoft_Surface Pro

Das Tablet aus Redmond kostet mit 64 GByte Speicher nun 779 Euro. Die Ausführung mit 128 GByte wird für 879 Euro angeboten. Das sind je 100 Euro weniger. Auch der Preis der Tastatur-Abdeckung Soft Cover wurde um 40 Euro auf 79,99 Euro reduziert. Der Preis für das Surface RT beginnt weiterhin bei 329 Euro, mit Tastatur bei 379 Euro.

Microsofts Anfang des Monats in den USA gestarteten Preissenkungen für die Pro-Varianten der Tablets seiner Surface-Reihe sind nun auch in Deutschland angekommen. Das Surface Pro mit 64 GByte Flashspeicher kostet jetzt noch 779 Euro statt wie bisher 879 Euro. Mit 128 GByte Storage ist es nun für 879 statt wie bishlang 979 Euro erhältlich. In den USA kosten die Tablets 799 beziehungsweise 899 Dollar.

Microsoft_Surface Pro

Die Tastaturen Type Cover und Touch Cover sind im Lieferumfang nicht enthalten. Das Touch Cover kostet 79,99 Euro, das Type Cover ist für 129,99 Euro zusätzlich erhältlich. Am Preis der festen Tastatur Type Cover hat sich also nichts geändert, das weiche Touch Cover ist dagegen 40 Euro billiger als bisher. Bei Bestellungen in Microsofts Online-Store fallen keine Lieferkosten an.

Das Surface Pro ist mit Intels Core-i5-CPU und der Vollversion von Windows 8 ausgerüstet. Dadurch laufen auf ihm alle Windows-Anwendungen. Den Preis für die ARM-basierende RT-Variante hatte Microsoft schon früher ermäßigt. Aktuell verlangt der Hersteller für das Surface RT mit 32 GByte 329 Euro und für die Ausführung mit 64 GByte 429 Euro. Im Paket mit einem schwarzen Touch Cover erhöht sich der Preis um jeweils 50 Euro, also auf 379 beziehungsweise 479 Euro.

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen