HP erweitert Standardgarantie für Netzwerkprodukte

Netzwerke
HP-2915-8G-PoE-Switch-800

Die Netzwerksparte des Konzerns ergänzt die Garantie auf ihre Produkte um telefonischen Support rund um die Uhr. Das Angebot erstreckt sich allerdings nur auf die ersten drei Jahre nach dem Kauf. Es gilt für die Produkte für kleine Unternehmen sowie die unter den Marketingbegriffen HP FlexCampus und HP FlexBranch vertriebenen Geräte.

HP-2915-8G-PoE-Switch-800

Hewlett-Packard hat die Garantie für seine Netzwerkprodukte erweitert. Das neue Angebot wird als HP Lifetime Warranty 2.0 vermarktet. Der Service ist im Kaufpreis inbegriffen und gilt für die dem Produktbereichen HP FlexCampus und HP FlexBranch zugeordneten Geräte sowie die für kleine Unternehmen konzipierten Produkte.

Bereits bisher hatte Hewlett-Packard mit einer “lebenslangen Garantie” geworben. Diese häufig umstrittene Formulierung war früher auf 30 beschränkt. Sie ist aber inzwischen rechtlich so auslegbar, dass “lebenslang” den Zeitraum umfasst, in dem der Kunde das Produkt besitzt. Auf Anfrage teilte HP mit, dass die “lebenslange Garantie” auch von Endkunde zu Endkunde übertragbar ist. Neu ist nun, dass Kunden bis zu drei Jahre lang kostenfrei rund um die Uhr auch noch telefonischen Support bei Problemen mit der Software bekommen.

HP Lifetime Warranty 2.0 umfasst außerdem den Austausch von Hardware-Komponenten wie Ventilatoren und Stromversorgung am nächsten Arbeitstag, technischen Support und kostenlose Software-Aktualisierungen für die gesamte Lebensdauer des Produkts.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen