Huawei kündigt Dual-SIM-Modell Ascend G525 an

MobileSmartphone
huawei-ascend-g525

Mit dem Dual-SIM-Smartphone Ascend G525 richtet sich Huawei an Einsteiger. Das 4,5-Zoll-Gerät mit Quad-Core-Prozessor soll in Deutschland Ende August in den Schwarz und Weiß zum UVP von 249 Euro in den Handel kommen.

Huawei hat für mit dem Ascend G525 ein vergleichsweise günstiges Dual-SIM-Smartphone angekündigt. Es soll in Deutschland Ende August ohne Vertrag zum unverbindlichen Verkaufspreis von 249 Euro in Schwarz und Weiß auf den Markt kommen.

huawei-ascend-g525

Das Ascend G525 besitzt ein 4,5-Zoll-IPS-Display mit einer Auflösung von 960 mal 540 Pixeln. Es wird von einem Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz Takt angetrieben, dem 1 GByte Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 zum Einsatz, darüber hat Huawei seine Nutzeroberfläche Emotion UI gelegt.

Der interne Speicher ist lediglich 4 GByte groß, lässt sich aber über einen mit MicroSD-Slot um bis zu 32 GByte erweitern. Außerdem stehen Besitzern kostenlos noch 20 GByte Cloud-Speicher bei Bitcasa zur Verfügung.

Zur Ausstattung des 155 Gramm schweren Telefons gehören eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus in der Rückseite und eine 0,3-Megapixel-Kamera in der Front. Der Akku mit einer Kapazität von 1700 mAh reicht laut Huawei für bis zu 350 Gesprächsminuten beziehungsweise 300 Stunden im Standby gesorgt.

Für die Kommunikation stehen WLAN, 2G, 3G und HSPA zur Verfügung. Bei Verwendung er Dual-SIM-Funktion ist darauf zu achten, dass sich nur eine Karte in 3G-Netzen nutzen lässt werden. Die zweite SIM-Karte kann lediglich zur Kommunikation in 2G-Netzen verwendet werden.

Umfrage

Erlaubt Ihre Firma ihren Angestellten, ihre selbsterworbenen Tablets für Geschäftszwecke einzusetzen (Stichwort "BYOD")

Ergebnisse

Loading ... Loading ...
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen