Blackberry Q5 nun in Deutschland lieferbar

MobileSmartphone
blackberry-q5

Das Smartphone kommt mit echter QWERTZ-Tastatur und 3,1 Zoll großem Touchscreen. Zur Ausstattung gehören eine 1,2-GHz-Dual-Core-CPU, 2 GByte RAM, 8 GByte erweiterbarer Speicher und eine 5-Megapixel-Kamera. Beispielsweise bei O2 kostet es vertragsfrei 389 Euro. Onlinehändler bieten es bereits ab 350 Euro an.

Das dritte Smartphone mit dem Betriebssystem Blackberry 10, das Blackberry Q5, ist nun auch im deutschen Handel erhältlich. Im Vergleich zu den beiden anderen Blackberry-10-Smartphones Z10 und Q10 ist es deutlich günstiger. Zum Beispiel verkauft O2 das Blackberry Q5 schon für eine Einmalzahlung von 389 Euro. Internethändler listen das Q5 sogar ab 350 Euro.

blackberry-q5

Wie das Q10 besitzt der Blackberry-Neuzugang eine physische QWERTZ-Tastatur und einen 3,1 Zoll großen IPS-Touchscreen, der 720 mal 720 Bildpunkte auflöst. Der Preisunterschied von rund 150 Euro wird durch die übrige Ausstattung begründet: So läuft der Dual-Core-Prozessor des Q5 beispielsweise nur mit 1,2 GHz statt mit 1,5 GHz und der interne Speicher ist im Vergleich zum Q10 mit 8 statt 16 GByte nur halb so groß. Er lässt sich aber mittels MicroSD-Karte um bis zu 32 GByte erweitern. Der Arbeitsspeicher ist hingegen mit 2 GByte gleich groß.

Auch bei den verbauten Kameras müssen Käufer des Q5 im Vergleich zum Q10 Abstriche machen. So löst das rückseitige Modell beim Q5 nur 5 statt 8 Megapixel auf. Autofokus, LED-Blitz und 1080p-Video-Support sind aber beiden gemein. Auch die Frontkamera mit 2 Megapixeln und 720p-Video ist identisch.

An Kommunikationsmöglichkeiten unterstützt das Quadband-Smartphone GPRS, EDGE, UMTS mit HSPA+ sowie LTE. WLAN (802.11b/g/n), Bluetooth 4.0, NFC, DLNA und A-GPS sind ebenfalls an Bord. Als Betriebssystem kommt das aktuelle Blackberry OS 10.1 zum Einsatz.

Der Akku hat eine Kapazität von 2180 mAh. Anders als beim Z10 und Q10 ist er allerdings fest verbaut. Die Laufzeit gibt der Hersteller im UMTS-Betrieb mit maximal 12,5 Stunden Gesprächsdauer und bis zu 14 Tagen Standby an.

Das Blackberry Q5 misst 12 mal 6,6 mal 1,08 Zentimeter und wiegt 120 Gramm. O2 bietet es aktuell ausschließlich in Schwarz an. Die bei der Vorstellung gezeigten Farbvarianten Silber und Rot folgen eventuell später.

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Umfrage

Die Urlaubszeit steht vor der Tür - welches mobile Gerät nehmen Sie auf alle Fälle mit auf die Reise?

  • Mein Notebook (13%, 75 Stimme(n))
  • Mein Tablet (15%, 86 Stimme(n))
  • Mein Smartphone (58%, 339 Stimme(n))
  • Mein Mobiltelefon (14%, 82 Stimme(n))
  • Ein Mobilgerät der Firma (1%, 7 Stimme(n))

Gesamt: 589

Loading ... Loading ...
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen