Bundesdruckerei sucht Ideen für den neuen Personalausweis

Behörden-ITIT-ProjekteStart-UpUnternehmen
wettbewerb-eidee-logo-

Für ihre Suche nach Anwendungsideen für den neuen Personalausweis hat die Bundesdruckerei die Website www.digitaler-handschlag.de eingerichtet. Darüber kann bis zum 18. August 2013 jedermann Vorschläge einreichen. Der erste Platz wird mit Hilfe der Bundesdruckerei bei der Umsetzung der Idee belohnt.

Die Bundesdruckerei hat den Wettbewerb eIdee ausgelobt, um Anwendungsideen für den neuen Personalausweis zu sammeln. Gesucht sind Anwendungsmöglichkeiten für den Personalausweis in Unternehmen und Behörden, die den Alltag der Kunden und Bürger einfacher, sicherer und effizienter machen.

wettbewerb-eidee-logo-

Die Suche läuft ab sofort bis zum 18. August und steht unter dem Motto “eIDEE – Wettbewerb für den digitalen Handschlag”. Vorschläge lassen sich auf der Aktionswebsite www.digitaler-handschlag.de einreichen. Dort sind die Idee und ihrer potenzieller Nutzen in ein paar Sätzen zu beschreiben und via Web-Formular abzugeben.

Der Wettbewerb soll Unternehmern ebenso wie Entwicklern, Studenten und Mitarbeiter öffentlicher Institutionen ansprechen. Als Hauptgewinn winkt die Umsetzung der besten Idee mit Unterstützung der Bundesdruckerei im Wert von 10.000 Euro. Auch die Gewinner in den Kategorien Innovations-, Nachwuchs- und Publikumspreis werden belohnt.

Nach Angaben der Bundesdruckerei besitzen aktuell mehr als 22 Millionen Bürger den “neuen” Personalausweis. Allerdings werden die Online-Funktionen, die er auch bietet, nur von wenigen genutzt. Dass soll sich künftig ändern.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen