Netclusive erneuert seinen Homepage-Designer

WorkspaceZubehör

Mit dem Website-Baukasten von Netclusive lassen sich Internet-Auftritte gestalten. Enthalten sind Lizenzen zur freien Nutzung von 400 Bildern. Neue Funktionen wie Bilder-Slider, Flash-Video-Integration oder die Einbindung von Karten aus Google Maps soll kleinen Unternehmen zu einem ordentlichen Webauftritt verhelfen.

Mit einem Update seines einfachen Homepage-Designers und niedrigen Preisen lockt Netclusive kleine Unternehmen und Privatkunden. Neue Funktionen im Baukasten des Providers aus Montabaur sollen professionelle Web-Auftritte für den kleinen Geldbeutel ermöglichen.

netclusive_hpdesigner_picauswahl
Neu im Angebot ist bei Netcusive die Einbindung von 400 schon lizenzierten Grafiken (Screen: Netclusive).

Das erste Upgrade seit der Markteinführung im Januar erweitert das Web-Werkzeug um zahlreiche Design-Templates professioneller Designer und viele fertig lizenzierte Bildern. Der neue “Slider” kann in 14 verschiedenen Übergängen zwischen Bildern umschalten und jedem einen Text oder Link hinzufügen; das ist vergleichbar mit professionellen Bildergalerie-Lösungen.

Zudem lassen sich nun Flash-Filme im SWF-Format auf die Seite hochladen. Die Funktion ist als Modul in den Designer eingebettet. Ein neues Element integriert etwa Google Maps.

Der Anbieter beruft sich auf eine einfache Handhabung, professionelle Module und viele Gestaltungsoptionen. Und er verknüpft seine Lösung mit Hosting: Zuerst wird die Domain reserviert, dann das Design aus 100 Vorlagen ausgewählt, danach die Texte, Bilder und Videos eingebunden und am Ende die erstellte Website per Klick online geschaltet.

Die Do-it-yourself-Lösung ist in drei Tarifen vom Einsteiger bis zum Profi erhältlich. Die Varianten nennt der Anbieter S, M und L wie die Kleidergrößen “Small”, “Medium” und “Large”. Sie kosten 1,99 Euro, 5,99 Euro und 12,99 Euro. Im Rahmen einer Einführungsaktion ist der erste Monat kostenfrei.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen