Vier Notebooks bei HP mit Rabattcodes zum Schnäppchenpreis

KomponentenMobileNotebookWorkspaceZubehör
hp-pavilion-g6

Hewlett-Packard bietet aktuell in seinem Online-Shop vier Notebook-Modelle mit Rabattcodes deutlich verbilligt an. Die Aktion läuft noch bis 26. Mai 2013. Es handelt sich um drei 17,3-Zoll-Geräte die als Desktop-Ersatz gedacht sind sowie ein Einsteigermodell mit 15,6-Zoll-Display.

Hewlett-Packard bietet auf seiner Website derzeit vier Notebooks vergünstigt an. In den Genuss der Sonderpreise kommen Kunden durch Gutscheincodes. Diese finden sich auf der HP-Website neben den Angeboten. Die Aktion läuft noch bis 26. Mai 2013.

Das Modell HP Pavilion g7-2228sg wird mit dem Gutscheincode 100 Euro billiger und kostet damit 699 Euro, das HP Pavilion g7-2223sg kostet mit Rabattcode statt 699 nur 599 Euro und der Preis des HP Pavilion g7-2303sg reduziert sich ebenfalls um 100 Euro auf 598,99 Euro. Beim Modell HP Pavilion g6-2353sg senkt der Gutscheincode den Preis zwar nur um 10 Prozent, mit 368,10 Euro ist es dadurch dennoch recht preiswert.

hp-pavilion-g6

Den Pavilion g7-2228sg preist HP als Desktopalternative an. Er ist mit einem mit 2,2 GHz getakteten Intel-Core-i7-Prozessor (3632QM) mit 6 MByte L3-Cache und dem Intel HM76 Express-Chipsatz ausgerüstet. Der CPU stehen 8 GByte Ram zur Seite. Die Festplatte dreht sich mit 5400 U/min und bietet Platz für 1 TByte. Ein SuperMulti DVD±R/RW mit Double-Layer-Unterstützung hat HP ebenfalls verbaut.

Das spiegelnde 17,3-Zoll-Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung stellt 1600 mal 900 Bildpunkte dar. Als Schnittstellen stehen die üblichen Anschlüsse zur Verfügung, also WLAN (802.11b/g/n), VGA, HDMI, LAN-Port, und dreimal USB (davon zweimal USB 3.0).

HP hat auf dem Rechner neben dem Betriebssystem Windows 8 (64 Bit) auch einiges seiner eigenen Software sowie Cyberlink Power DVD vorinstalliert. Leider gewährt der Hersteller in seinem Shop auf den Rechner nur ein Jahr Garantie.

Das Modell HP Pavilion g7-2303sg weist im Wesentlichen dieselben technischen Merkmale auf wie das g7-2228sg, ist aber lediglich mit einer 640 GByte großen Festplatte ausgerüstet. Wer also schon weiß, dass er die große Festplatte nicht ausnutzt, etwa weil er ohnehin mit einer NAS-Box arbeitet, kann sich die 100 Euro Aufschlag sparen.

Mit einem Intel-Core- i5-Prozessor (3210M) mit 2,5 GHz Takt und Blue-ray-Laufwerk ist das Pavilion g7-2223sg ausgerüstet. Außerdem besitzt es auch eine 1-TByte-Platte. Ansonsten unterscheidet es sich von den beiden anderen Modellen nicht.

Der HP Pavilion g6-2353sg ist mit 368 Euro der günstigste der vier Angebotsrechner. Dementsprechend fällt auch die Ausstattung g etwas magerer aus. Die Bildschirmdiagonale beträgt 15,6 Zoll, darauf werden 1366 mal 768 Bildpunkte dargestellt.

In dem Mobilrechner hat HP eine mit 2,5 GHz getaktete AMD-Dual-Core-CPU A4-4300M APU mit Radeon-HD-7420G-Grafik verbaut. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß, die Festplatte fasst 500 Gbyte an Daten. Die Schnittstellen entsprechen den treueren Modellen, optische Medien lassen sich über ein SuperMulti 8x DVD±RW-Laufwerk mit Double-Layer-Unterstützung nutzen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen