Terabyte-Platte mit USB 3.0 bei Amazon für 59 Euro

Data & StorageE-CommerceMarketingStorageWorkspaceZubehör

Die externe Platte “Toshiba HDTB110EK3BA STOR.E Basics 1TB” arbeitet mit dem schnellen USB-3.0-Standard. Bei Amazon gibt es sie jetzt versandkostenfrei für 59 Euro. Viele vermeintlich günstigere Angebote liegen durch den Versand über 60 Euro. Mit USB 2.0 kommt man meist auch nicht günstiger weg.

Derzeit hat Amazon eine tragbare USB-3.0-Festplatte von Toshiba im Angebot, die eine Kapazität von einem Terabyte mitbringt. Die Toshiba Stor.e Basics kann bis zu 5 GBit/s Übertragungsgeschwindigkeit erreichen.

Im Preisvergleich findet sich das Toshiba-Modell erst ab 65 Euro aufwärts – zuzüglich Versandkosten. Andere 1-TByte-Platten für USB 3.0, wie das Intenso Memory Center (mit 3,5 Zoll etwas größer) sind ab knapp 57 Euro gelistet. Mit Versand kommt aber auch dafür zur Zeit kein Anbieter unter 61 Euro.

Der günstigste Versender für die Intenso-Platte ist der Onlineshop, der unter dem Namen der Lebensmittelkette Plus agiert: Er verlangt 61,90 Euro (inklusive Versandkosten), dicht gefolgt von Redcoon mit 62,89 Euro. Bei den 2,5-Zoll-USB-3.0-Platten mit 1 TByte folgen Harddisks von CNMemory, Bestmedia, Buffalo und Verbatim, jedoch alle über 61 Euro – plus Versand.

Amazon: Toshiba-1-TByte-Platte für USB 3.0
Die 2,5 Zoll große externe Toshiba-Festplatte “Stor.e Basics” mit 1 TByte für den USB-3.0-Port liefert Amazon zum Sonderpreis (Screen: ITespresso.de).

Wer sich nun denkt, 1-TByte-Platten für den nicht mehr ganz so neuen Standard USB 2.0 seien weitaus günstiger, hat sich getäuscht: Auch für sie liegen die Preise der Händler über 61 Euro. Was bei USB 3.0 teurer wird, ist lediglich die Elektronik innerhalb der Rechner, die deren Hersteller bezahlt. Bei den angeschlossenen Geräten haben sich die Kosten weitestgehend angeglichen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen