Strato erweitert seine Hosting-Angebote um einen SEO-Service

E-CommerceIT-ManagementIT-ProjekteMarketing
Strato Ranking Coach

Mit dem “Ranking Coach” liefert Telekom-Hosting-Tochter Strato ein SEO-Tool für den Massenmarkt. Der Web-Service ist für 9,90 Euro im Monat nutzbar. Für das richtige Befüllen der Search Engine Optimization stellt der Provider Video-Tutorials und Hilfetexte bereit.

Statt viel Geld für Suchmaschinenoptimierer zu bezahlen, können sich kleine Unternehmen nun per “Ranking Coach” für knapp 10 Euro im Monat selbst um die Google-Platzierung kümmern. Der Ranking Coach hat eine Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten. Wer ihn zuvor 30 Tage kostenlos testet, kann den Vertrag im Testzeitraum jederzeit kündigen.

Strato Ranking Coach
In Stratos Ranking Coach lassen sich Stichworte, Inhalte und andere Ranking-Elemente für die Suchmaschinen-Optimierung festlegen (Screenshot: Strato). [Klicken zum Vergrößern]

Die SEO-Lösung wurde vom SEO-Experten und Online-Werber Fairrank entwickelt und ist nun bei Strato als Service erhältlich. Sie führt Schritt für Schritt durch drei Bereiche, die wichtig für gutes Ranking sind: Die Website selbst (“onpage”), die externen Links “offpage”) und soziale Netze.

Das Produkt berücksichtigt die Besonderheiten verschiedener Content-Management-Systeme und passt die Ergebnisse darauf an. Zu den unterstützen Systemen zählt natürlich auch Stratos eigener Webseiten-Baukasten “LivePages”.

Statistikfunktionen überprüfen den Erfolg der Maßnahmen auch im Vergleich zur Konkurrenz. Die Auskunft über die Performance der eigenen Seite in Suchmaschinen wird automatisch einmal pro Woche per Mail als Report versendet und gibt Hinweise auf die passende Optimierung.

Tipp: Sind Sie ein SEO-Experte? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen