Toshiba bringt mobile Festplatten mit bis zu 2 TByte

Data & StorageStorage

Toshiba hat die Produktreihe Stor.E-Canvio überarbeitet. In ihr werden nun fünf unterschiedliche mobile Festplatten mit Speicherkapazität bis zu 2 TByte angeboten. Für die Datenübertragung kommt USB 3.0 zum Einsatz.

Die Storage-Sparte von Toshiba hat fünf neue Modelle der externen Festplatten-Serie Store.E-Canvio angekündigt. Sie alle übertragen Daten mit USB 3.0 und bieten Speicherkapazitäten von 500 GByte, 750 GByte oder 1, 1,5 und 2 TByte. Vor allem das 2-TByte-Modelle hebt scih von dem breiten und etwas unübersichtlichen Angebot Toshibas an mobilen Festplatten ab.

Die Serie Stor.E-Canvio bietet Toshiba nun mit bis zu 2 Tbyte Speicherkapazität an (Bild: Toshiba).
Die Serie Stor.E-Canvio bietet Toshiba nun mit bis zu 2 TByte Speicherkapazität an (Bild: Toshiba).

Die externen Festplatten der Produktfamilie Stor.E-Canvio rotieren mit bis zu 5400 U/min und lassen sich an PCs und Macs betreiben. Für vollständige Mac-Kompatibilität sind sie allerdings mit HFS+ zu formatieren. Auf den mobilen Einsatz sind die Speicherboxen mit Schocksensor und “Ramp-Load”-Technologie ausgestattet.

Käufern der neuen Festplattenserie stellt Toshiba – unabhängig von der Speicherkapazität der Platte – 10 GByte Cloud-Speicher zur Verfügung. Den betreibt Toshiba allerdings nicht selbst, sondern kooperiert dazu mit dem US-Anbieter Pogoplug. Mit der zum Lieferumfang gehörenden Remote-Access-Software Pogoplug PC können Nutzer dann auch von unterwegs auf ihre auf der Festplatte gespeicherten Daten zugreifen – vorausgesetzt natürlich, diese ist mit einem PC und dem Internet verbunden.

Auf den neuen externen Festplatten ist zudem die Backup-Software NTI Backup Now EZ vorinstalliert. Sie bietet – zumindest für Windows-Rechner – zahlreiche Funktionen für die komfortable Sicherung und Wiederherstellung von Daten.

Angeboten werden die externen Toshiba-Festplatten in den Farben Weiß, Schwarz, Silber, Rot und Blau. Die Ausführungen mit 500 GByte, 750 GByte und 1 TByte messen 11 mal 8 mal 1,5 Zentimeter und wiegen 165 Gramm. Die beiden Modelle mit 1,5 und 2 TByte sind bei gleicher Grundfläche gut 2 Zentimeter hoch und wiegen 230 Gramm. Sie kommen laut Toshiba noch diese Woche in den Handel. Der unverbindliche Verkaufspreis für die 2-TByte-Ausführung liegt bei 159 Euro.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen