Ashampoo legt verbesserte Version des WinOptimizer vor

BetriebssystemSoftwareWorkspace

Das Tool zur Optimierung von Windows-Systemen ist nun in Version 10.02.00 erhältlich. Neu eingebaute Module finden Duplikate, prüfen Links, managen Schriftarten und finden die passenden Wiederherstellungspunkte. Das rückstandsfreie Löschen ist nun auch im Arbeitsspeicher möglich.

Version 10.02.00 von Ashampoo WinOptimizer ist jetzt veröffentlicht worden. Die Software soll das, was mit Windows-Bordmitteln schwierig oder unmöglich ist, in übersichtlicher Oberfläche bewerkstelligen: Die Optimierung des Betriebssystems und die Beseitigung unnötigen Datenballasts.

Ashampoo WinOptimizer Screenshot
Der WinOptimizer 10.02.00 von Ashampoo kommt mit Funktionen zum Aufräumen, Optimieren und Schützen.

Die Benutzerführung wurde für die neue Version verbessert. So sind etwa die Favoriteneinstellungen konfigurierbar und die Übersichts- und Statistikseiten auf mehr Lesbarkeit und Bedienkomfort getrimmt.

Die aktuelle Version von WinOptimizer 10 beseitigt Reste unvollständig deinstallierter Programme, temporäre Dateien und verwaiste Registrierungseinträge und schneidet die PC-Einstellungen auf die Bedürfnisse des Nutzers zu. Neben der PC-Optimierung kümmert sich das Programm noch um den Schutz der Privatsphäre, das Reparieren von Windows-Bugs und das Beseitigen von Dopplern.

In der neuen Version überschreibt “File Wiper” auch freien Speicherplatz. Außerdem arbeiten die Tools “Drive Cleaner” und “Registry Optimizer” mit verbesserten Erkennungsverfahren. Zudem hat Ashampoo sein Produkt um die Module Duplicate Finder, Link Checker, Font Manager und Restore Point Manager erweitert.

ashampoo_favoriten_quer
In der neu aufgestellten Favoritenliste lassen sich die am häufigsten genutzten Funktionen samt Parametern aufrufen (Screenshot: Ashampoo).

Und wie alle neuen Windows-Produkte unterstützt das Programm Windows 8. Laut Hersteller wurden die Anpassungen an das neue Windows sogar erweitert: Er spricht vom überarbeiteten und angepassten Taskplaner, größtmöglicher Kompatibilität und speziell auf Windows 8 zugeschnittenen Tweaks. Das Programm ist Shareware und kostet als registrierte Vollversion 39,99 Euro. Ashampoo WinOptimizer 10.02.00 läuft auf Windows XP, Vista, 7 und 8 lauffähig und ist als Download verfügbar.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen