9. April 2013

Organize:Me 1.6 organisiert Aufgaben per Drag&Drop

Die Version 1.6 des Personal Information Managers Organize:Me ist fertig. Das Produkt verwaltet Tätigkeitenlisten, E-Mails, Zusammenhänge und andere Projektmanagement-Aufgaben. Es ist für Mac, Windows, iOS und als Web-Anwendung erhältlich.

Japaner entwickeln ultradünne 6-Zoll-Displays

Hersteller aus Taiwan erzählen, dass japanische Unternehmen derzeit an neuen Anzeigengrößen für “Phablets” arbeiten. Sie sollen ultradünn sein und die Lücke zwischen Smartphones und Tablets füllen. Die neue Nische soll dem Preisverfall bei Geräten mit anderen Displaygrößen entgegengesetzt werden.

SchülerVZ gibt Ende April endgültig auf

Mitglieder haben noch rund drei Wochen Zeit, Fotos, Nachrichten, Links und Einträge ihrer Pinnwand zu sichern. Am 30. April werden alle Daten und Inhalte gelöscht. Zuletzt hatte das Angebot nur noch rund 200.000 Nutzer. StudiVZ und MeinVZ wollen demnächst einen neuen Anlauf machen.

Borland aktualisiert Testsuite Silk

Die neuen Versionen der Softwaretest-Automatisierungstools überprüfen Funktionsfähigkeit und Leistung von PC-, Mobil- und Web-Applikationen. Mit dem neuen Tool Silk WebMeter werden Webseiten auf ihre Performance hin überprüft. Die Tools berücksichtigen jede noch so abwegige Kombination von Plattformen und Betriebssystemen.

Toshiba versichert einige Notebook-Displays kostenlos

Die Business-Notebooks von Toshiba kommen bis 30. Juni mit kostenfreier Displaybruch-Versicherung. Diese Aktion erweitert die Herstellergarantie. Besonders Geschäftsreisende würden davon profitieren, erklärt das japanische Unternehmen.

Philips bringt 24 Zoll große 16:10-Breitbildmonitore

Die 61-Zentimeter-Displays von Philips-Lizenznehmer MMD sollen durch ihr 16:10-Format und ihre Ausstattung die Produktivität steigern. Der Hersteller verspicht besondere Umweltverträglichkeit. Drei Produktreihen sind erhältlich, zwei davon mit USB-Hubs und DisplayPort, eine sogar mit Pivot-Funktion.

Microsoft Imagine Cup: Dresdner Studenten gewinnen Deutschlandfinale

Die App “metapollic” des Gewinnerteams aus Studenten der Informatik, Medizin und des Ingenieurwesens soll zu einem natürlichen Umgang mit Krankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes, Adipositas und erhöhten Blutfettwerten beitragen. Die Dresdner dürfen damit nun zum internationalen Finale des Wettbewerbs in St. Petersburg reisen.

AVM beginnt mit Verkauf der Fritz!Box 3272

Der neuste ADSL-Router von AVM funkt mit bis zu 450 MBit pro Sekunde nach dem Standard 802.11n. Er besitzt je zwei Gigabit-Ethernet-, Fast-Ethernet- und USB-2.0-Ports. Er ist ab sofort zum UVP von 129 Euro im Handel erhältlich.