CodeTwo bringt Exchange-Ordner auf Android und iOS

MobileSoftware

Der ‘CodeTwo Exchange Folders Manager’, ein neues Business-Plug-In für Exchange Server, bringt Kalender, Kontakte, Aufgaben und freigegebene Ordner auf eine App für das Mobilgerät. Daten sehen auf Smartphone und Tablet so aus wie in Exchange/Outlook. Synchronisieren in beide Richtungen ist möglich.

Mit einer neuen Software für den Exchange-Server und der entsprechenden Mobil-App dazu lassen sich freigegebene Outlook-Daten aus dem Firmen-Server über Tablet oder Smartphone lesen und bearbeiten.

exchange-code-two-sync-plugin
So sieht das Synchronisations-Plug-In von CodeTwo im Exchange-Server aus, hier die Rechteverwaltung für alle mobil verbundenen Nutzer. (Screen: CodeTwo)

Das iOS- oder Android-Smartphone und der Server tauschen sich in beide Richtungen aus. Für die Kommunikation zwischen Exchange und dem Smartphone/Tablet sorgt ein direkter, mit Triple DES-168-Bit-Verschlüsselung gesicherter VPN-Tunnel, erklärt das polnische Softwarehaus. Die Synchronisation der Daten zwischen den Exchange-Ordnern und mobilen Geräten verläuft automatisch. Egal ob am PC oder auf dem Smartphone: Änderungen werden per sofort in die eine oder andere Richtung übertragen.

exchange-kalender-android
Fast wie das “Original” der Exchange-Daten in Outlook für Windows sieht die mobile Darstellung des Kalenders aus. (Bild: CodeTwo)

Szymon Szczęśniak, Marketing- und Sales Manager von CodeTwo, meint, die vom Server gebotenen ActiveSync-Funktionen griffen in vielen Fällen zu kurz. Die Microsoft-Technik überbrücke lediglich das Problem mit zusätzlichen Konten und Ordnern. “Unsere Anwendung hingegen erfordert keine zusätzliche ‘Frickelei’ aufseiten des Exchange oder der Firewall”, betont Szczęśniak.

Sowohl Plug-In für den Server als auch Smartphone-App sind im Web erhältlich. Das Produkt kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden. Der Preis für 10 Anwender beträgt 442 Euro pro Jahr inklusive einem Jahr technischen Supports.

Die Kosten pro Arbeitsplatz sinken mit der Menge der erworbenen Lizenzen.

 

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen