KomponentenMobileTabletWorkspaceZubehör

Samsung Galaxy Note 10.1 16 GByte WiFi für knapp 420 Euro

0 0 1 Kommentar

Das gut ausgestattete Quadcore-Tablet, das sich seinen Internet-Anschluss über den nächsten WLAN-Router holt, ist derzeit in einer Sonderaktion günstig zu haben. Der Preiskmpf der Konkurrenten läuft schon, es gilt also, den richtigen Moment abuzwarten.

Beim Anbieter ComStern.de läuft derzeit eine Sonderaktion rund um die 10-Zoll-Version von Samsungs Tablet. Das Touchdisplay zeigt 1290 mal 800 Bildpunkte und lässt sich mit Finger oder Stift bedienen. Im Inneren treibt eine Quadcore-ARM-CPU (1400 Ghz) den Rechner an. 2 GByte RAM und 16 GByte Flash-Speicher sichern die Daten, Lautsprecher und Mikrofon kümmern sich um den Sound und zwei eingebaute Kameras (2 Megapixel vorn, 5 Megapixel hinten) um den Bild-Input.

galaxynoteschnapp

Das derzeit preiswerteste Angebot des Gerätes steht einer riesigen Menge Offerten gegenüber, die oft 50 Euro mehr kosten. So bieten Ebay-Händler das Neugerät für 499 Euro an, im Preisvergleich zeigt sich, dass manche Händler sich bemühten, ab 450 Euro aufwärts mit beschränkten Sonderaktionen billiger zu sein.

Doch nur wenige Tage später bekämpfen sich Anbieter wie Pixmania, Cyberport und Comtech mit Preisen ab 425 Euro. Da sich das Preisniveau stündlich ändert und in den letzten Tagen nur ComStern an seinem Preis unter 420 Euro festhielt, darf von einem Schnäppchen geredet werden.  Wie lange das Angebot noch gilt, steht aber nicht fest.