11. Februar 2013

applewatch-5-300

Apples Armbanduhr rückt angeblich in Reichweite

Gerüchte um ein Armbanduhren-ähnliches Gerät von Apple gibt es schon länger. Laut einem Bericht in der New York Times wird es jetzt jedoch langsam ernst: Das Blatt will erfahren haben, dass Apple mit dafür erforderlichen gebogenen Glasoberflächen experimentiert.

facebook-logo-schraeg-300px

Facebook: Niederländer erheben Anspruch auf Gefällt-mir Button

Rembrandt Social Media und die Familie von Joannes Jozef Everardus van der Meer haben eine Klage gegen Facebook eingereicht. Der Programmierer hatte 1998 zwei Schutzrechte für ein “soziales Tagebuch” zugesprochen bekommen. Darin gab es ebenfalls eine Funktion, um Empathie auszudrücken.

Windows 8 bekommt mit "Blue" wahrscheinlich ein Facelift.

Linux-Bootloader für Windows-8-PCs: Entwickler tun sich zusammen

Linux auf einem PC mit Windows 8 zu booten wird der durch das Unified Extensible Firmware Interface (UEFI) des neuen Microsoft-Betriebessystems erschwert. Inzwischen haben Linux-Entwickler jedoch zwei Systeme vorgelegt, mit denene s möglich ist. Nun wollen sie ihre Kräfte vereinen, um ein kombiniertes Verfahren zu entwickeln.

vodafone-iphone4s-300

Vodafone warnt vor Upgrade auf iOS 6.1

Vodafone hat SMS an Besitzer des iPhone 4S verschickt, in denen es vom Upgrade auf die iOS-Version 6.1 abrät. Nach der Installation treten möglicherweise Verbindungsprobleme im 3G-Netz auf. Nutzer können dann weder Anrufe tätigen noch auf das Internet zugreifen.

dell-logo-300

Großaktionäre wollen mehr Geld von Dell

Vier Investoren mit einem gemeinsamen Anteil von fast zwölf Prozent stellen sich den Plänen für einen Buyout entgegen. Den Preis von 13,65 Dollar je Aktie halten sie für deutlich unterbewertet. Für angemessen erachten sie einen Verkaufspreis von um die 20 Dollar.

Wem gehört der Code, den Entwickler für die Firma geschrieben haben?

Rund die Hälfte aller Angestellten stiehlt guten Gewissens Daten

Die Hälfte der Mitarbeiter, die in den vergangenen zwölf Monaten den Arbeitsplatz wechselte oder die Stelle verlor, hat vertrauliche Firmendaten behalten, so das Ergebnis einer Untersuchung im Auftrag von Symantec. Für den Anbieter zeigen die Zahlen, dass der Umgang mit Betriebsinformationen und die Einstellung zu geistigem Eigentum den Richtlinien in Unternehmen widersprechen.

kaspersky_one_packhot

Valentinstag: Kaspersky lockt mit Rabatten in seinen Online-Shop

Am 14. Februar bietet Kaspersky in seinem Online-Shop Heimanwender-Produkte mit einem Rabatt von 14,2 Prozent an. Ob die Sicherheitssoftware das richtige Geschenk ist, um in der kalten Jahreszeit das Feuer der Leidenschaft in dem oder der Beschenkten zu wecken, darf bezweifelt werden – günstig ist das Angebot allemal.

microsoft-redmond-logo

Details zu Microsofts geheimnisvollem Projekt Blue

“Blue” steht offenbar nichtwie zunächst gedacht lediglich für die nächste Version von Windows, sondern ist zugleich Codename für wesentliche Plattform-Updates für Windows Phone, Windows Server und Windows Services. Angeblich sind künftig jährliche Updates der Produkte und Dienste vorgesehen. Das könnte über den Windows Store schnell und direkt abgewickelt werden.

microsoftpatch0-185x105-300px

Microsoft-Patches im Februar schließen 57 Lecks

Zwölf Updates sollen fast 60 Lücken in Microsoft-Produkten stopfen: Am Dienstag stellt Microsoft Patches für Internet Explorer, Windows, .NET Framework und Exchange bereit. Zwei davon sollen “kritische” Anfälligkeiten in Microsofts Browser schließen.