Smartphones: Aktualisierung auf Windows Phone 7.8 läuft an

Anwender mit vrtragsfreien Geräten erhalten das Update als erste. Nutzer mit providergebundenen Geräten folgen. Allerdings kann die Aktualisierung bei ihnen je nach Netzbetreiber noch einige Wochen auf sich warten lassen.

von Florian Kalenda 0


Nokia und andere Hersteller von Windows-Phone-7-Geräten haben begonnen, Updates auf Version 7.8 auszuliefern. Nokia teilt dies selbst mit, Anwender von HTC-, LG- und Samsung-Geräten haben einfach Update-Hinweise erhalten.

windows-phone-7-8

Nokia erklärt, den Anfang machten die Geräte Lumia 510, 610, 710, 800 und 900, soweit sie nicht providergebunden seien. Je nach Land und Netz werde die Aktualisierung spätestens “in den nächsten Wochen” erfolgen. Besonders in den USA scheint die Freigabe vieler Netzbetreiber aber noch auf sich warten zu lassen. Microsoft weist Kunden dort darauf hin, es könne keinen Stichtag nennen, da die Entscheidung nicht bei ihm liege.

Offiziell heißt Windows Phone 7.8 bei Microsoft Update 7.10.8858.136, wie die Übersichtsseite der Windows-Phone-Updates zeigt. Dort steht auch, die Aktualisierung sei “nicht für alle Märkte und alle Modelle” vorgesehen.

Vorinstalliert ist Windows Phone 7.8 auf einigen Smartphones schon länger verfügbar. Das Update für ältere Modelle hatte Microsoft immer nur für “Anfang 2013” angekündigt.

Die neue Version bringt einen Startbildschirm im Stil von Windows Phone 8. Dieser füllt die gesamte Fläche des Displays aus und bietet neue Anpassungsmöglichkeiten wie Kacheln in drei Größen. Der Sperrbildschirm kann außerdem automatisch das täglich wechselnde Hintergrundbild von Microsofts Suchmaschine Bing anzeigen.

Somit gilt Windows Phone 7.8 als Trost für Käufer von Windows-Phone-7-Modellen – insbesondere der ersten Microsoft-basierten Smartphones von Nokia aus der Reihe Lumia. Gerade diesen hatte das finnische Unternehmen die schlechte Nachricht überbringen müssen, dass das groß angekündigte neue Betriebssystem Windows Phone 8 ihrem Modell aufgrund der Hardware-Anforderungen verwehrt bleiben wird.

[mit Material von Mary Jo Foley, ZDNet.com]

Tipp: Wie gut kennen Sie Windows? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Smartphones: Aktualisierung auf Windows Phone 7.8 läuft an

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>