18. Januar 2013

spionage-shutterstock-Les-Scholz-300

BKA experimentiert schon mit neuem Staatstrojaner

Eigentlich sollte das Bundeskriminalamt nach dem Desaster mit der Software der Firma DigiTask bis Ende 2014 ein eigenes Programm entwickeln. Einem durchgesickerten Dokument zufolge wurde jetzt jedoch offenbar die umstrittene Software FinFisher angeschafft – nur zur Erprobung, heißt es aus dem BKA.

google-logo-2-300

Google beantragt Patent auf eine Lasertastatur

Sie könnte als alternative Eingabemethode für die Brille Google Glass zum Einsatz kommen. Die Tastatur wird dazu auf die Hand oder den Arm des Benutzers projiziert. Außer dem “Antippen” der Tasten sollen auch Gesten erkannt werden.

Samsung Galaxy SIII Mini

Testbericht: Samsung Galaxy S 3 Mini

Beim Galaxy S III Mini hat Samsung im Vergleich zum Namensvorbild Galaxy S III nicht nur die Größe reduziert, sondern auch manche Leistungsmerkmale. Das neueste Android-System (Jelly Bean) soll das kompensieren. Aber lässt sich so der vergleichsweise hohe Preis rechtfertigen?

tizzbird-n1-300

Mini-Android-PC für den Fernseher

Einen kompletten Mini-PC hat TizzBird in einem Stick untergebracht. Der TizzBird N1 mit Android als Betriebssystem wird in den HDMI-Anschluss des Fernsehers gesteckt. Er macht so aus dem TV-Gerät ein SmartTV.

buffalo-terastation-TS7120r-300

Buffalo bringt NAS für den Serverschrank

Die TeraStation 7120r bietet zwölf Einschübe für Festplatten und ist für den Einbau in Racks vorbereitet. Buffalo bietet sie in den Varianten Basic und Enterprise mit leicht unterschiedlicher Ausstattung an. Die Preise für die mit Intels Xeon-Prozessoren ausgerüsteten Boxen beginnen bei 3340 Euro für 8 TByte Speicherplatz.

data-becker-pdf-pro-screenshot-300

Data Becker bringt neue Versionen von PDF Genie und PDF Professionell

Die neue Version von PDF Genie installiert zusätzlich einen PDF-Reader mit erweitertem Funktionsumfang. Nutzern, die PDF-Dokumente bearbeiten wollen, bietet Data Becker mit PDF Professionell eine Alternative zu Adobe Acrobat. Die für den Büroalltag konzipiert Suite liegt nun ebenfalls in Version 8 vor.

Für Office 2013 hat sich Microsoft auch ein neues Logo ausgedacht.

Microsoft macht die nächsten Schritte bei Office 2013

Volumenlizenzkunden erhalten jetzt eine Professional-Plus-Version von Office 2013, die sie ihren Mitarbeitern für die PC-Nutzung zuhause überlassen könenn. Die offizielle Markteinführung der Softwaresuite erfolgt innerhalb der nächsten Wochen. Die bisher verteilten Preview-Versionen sind noch rund weitere 60 Tage nutzbar.

start8-screen-300

Startmenü-App für Windows 8: Bestseller erreicht Version 1.1

Ein Programm, das den von der neuen Windows-Oberfläche verschreckten Nutzern das von vorherigen Windows-Versionen vertraute Startmenü zurückgibt, ist zum Bestseller avanciert: Drei Millionen kostenpflichtige Downloads erreichen in so kurzer Zeit nur wenige Apps. Der Hersteller legt nun Version 1.1 auf.

dvb-t-antenne-hauppauge-300

RTL-Gruppe will angeblich aus DVB-T aussteigen

Im Großraum München könnten einem Bericht zufolge RTL, RTL II, Super RTL und Vox schon ab 1. Juni nicht mehr über DVB-T zu empfangen sein, nach 2014 in ganz Deutschland. Als Grund nennt die Sendergruppe das Fehlen politischer Planungssicherheit und eines “belastbaren Geschäfstmodells”.