Microsoft verleiht Surface-RT-Tablets kostenfrei an Studenten

Microsoft hat eine Verleihaktion an 28 deutschen Universitäten gestartet. Unter dem Motto “Leih das Teil” will der Konzern das Interesse an seinen Windows-8-Tablets mit ARM-Prozessoren wecken. Dazu sollen Studierenden die Geräte mindestens drei Tage lang testen.

von Manfred Kohlen 1


In der Aktion “Leih das Teil” soll das Windows-RT-Tablet an Studenten deutscher Universitäten kostenlos verliehen werden. Microsoft Deutschland spricht davon, dass es sich um einen Test handle, den der Studierende mindestens drei Tage lang mit dem Gerät durchführen solle.

In einer Liste von 28 teilnehmenden Unis veröffentlicht Microsoft den Einsendeschluss für die jeweiligen Semester der einzelnen Hochschulen. Personalausweisnummer und Studierendensummer sollten für die Onlineanmeldung bereitstehen. Auch ein Menüpunkt für den Test von zuhause steht bereit, abholen muss der Student sein Gerät aber an der Universität.

Microsoft-Aktion

Teilnehmende Studenten müssen über 18 Jahre alt sein und Mobiltelefonnummer und E-Mail angeben. Microsoft gibt dann darüber bekannt, wann das Gerät an der jeweiligen Hochschule zur Abholung bereitsteht. Das Tablet muss persönlich abgeholt werden, das “verbindliche” Rückgabedatum wird bei der Abholung bekannt gegeben.

In der Regel läuft die Aktion ein bis zwei Monate pro Uni. Beim Zurückgeben werden alle Daten auf dem Gerät unwiderbringlich gelöscht – wer sich kostenpflichtige Apps heruntergeladen hat, sollte sie also zuvor sichern.

Kaufen kann man das Testgerät nicht – am Ende der nicht spezifizierten Testzeit muss also ein anderes Surface gekauft (und ein Backup überspielt) oder der Verlust aller Daten und Programme hingenommen werden. Jeder Student kann nur einmal an der Aktion teilnehmen.

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




Eine Antwort zu Microsoft verleiht Surface-RT-Tablets kostenfrei an Studenten

  • 2. April 2013 à 11:20 von Christian

    Also ich finde die Idee von Microsoft ziemlich cool! Gerade weil Tablets für Studenten viele Vorteile haben. Bei uns in den Hörsäälen sieht man immer mehr Leute damit rumsitzen! ich selbst hab noch keines, aber denke über ne anschaffung immer mehr nach. bei uns ander uni gabs aber leider keine leih-tablet…

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>