TrustGo bietet kostenlose Security-Lösung für Android

MobileMobile OSSicherheitSicherheitsmanagementVirusWorkspaceZubehör

Mit seinem Schutzprogramm “Antivirus&Mobile Security” bringt der US-Hersteller TrustGo eine mächtige Konkurrenz zu den kostenpflichtigen Mobil-Sicherheitsprogrammen anderer Security-Unternehmen. Version 1.3.1 steht ab sofort auf Google Play bereit.

Das Analysieren von Apps auf gefährliche Datenspionage ist Schwerpunkt der Sicherheits-Software von TrustGo (Screen: TrustGo).

Mitten im Silcon Valley sitzt die “TrustGo Mobile Inc.“, und ihre Security-Lösung ist laut cnet-Test inzwischen eine der solidesten Android-Security-Lösungen auf dem Markt. Das war nicht immer so: erst die neue Version erreicht sehr hohe Erkennungsraten von über 98 Prozent in den gängigen Tests von AV-Comparatives und AV-Test. Offenbar hat der Anbieter seine Antiviren-Engine im Hintergrund extrem verbessert.

Daneben gehört die vollständige Unterstützung des Google-Chrome-Browsers und die Möglichkeit, alle Daten, die auf der internen SD-Karte gespeichert sind, nach Viren & Co. zu durchsuchen, zu den Neuerungen der jetzt erhältlichen Version.

Der Hersteller will bereits über 2 Millionen Apps auf über 185 unterschiedlichen Webseiten auf ihre Sicherheit überprüft haben und erkannte dabei mehr als 30.000 Apps eindeutig als Schadprogramme. “Über 600.000 Apps können als stark sicherheitsgefährdend eingestuft werden, da diese persönliche Daten der Nutzer preisgeben”, fügt das Unternehmen an.

Die wie Panikmacherei klingende Meldung wird allerdings von Security-Firmen wie Sophos, Kaspersky und Trend Micro bestätigt – die allerdings verlangen Geld für ihre mobilen Security-Lösungen. Wenn auch das Geschäftsmodell von TrustGo erst einmal nicht ersichtlich ist, kann man dem Unternehmen und seiner kostenfreien App dennoch vertrauen: Die Firma wurde von Sicherheits-Spezialisten gegründet, die zuvor bei Websense, Fortinet, Trend Micro und Symantec gearbeitet hatten.

Von Diebstahlschutz bis zu Backup und Datensicherheit reicht das Portfolio des kostenfreien Programms von TrustGo (Screen: TrustGo).

TrustGo Antivirus&Mobile Security erkennt verseuchte Webseiten und blockiert Phishing-Attacken  und scannt vor allem Apps auf Bedrohungen. Die Funktion, auch Dokumente und Mediadateien zu scannen, ist erst mit der neuen Version hinzugekommen.

Mit seiner App-Suche will TrustGo verhindern, dass schädliche Apps auf dem Gerät landen. Ein System-Manager überprüft jede App auf Bandbreite, Energie- und Speicherverbrauch – und erlaubt das Entfernen von überflüssigen Apps.

Mit einer neuen Funktion prüft die Software Hintergrund-Aktivitäten und informiert den Nutzer, wenn installierte Apps Zugriff auf persönliche Informationen nehmen. Die Online-Speicherfunktion “Trusted Cloud” sichert zudem die Adressdaten ab, die sich so leicht wiederherstellen lassen, falls der Nutzer einmal sein Telefon verlieren sollte. Bei Diebstahl kann per Fernwartung die Kamera zum Erspähen des Langfingers aktiviert werden.

Das Produkt ist ab sofort in Google Play erhältlich. Eine Übersicht über weitere kostenlose Security-Tools für Android finden sie bei ITespresso hier.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen