Nach Update: iTunes 11 findet wieder Duplikate

Apple hat iTunes 11 gut zwei Woche nach dem Start erstmals aktualisiert. Das kleine Update 11.0.1 behebt einige Fehler und bringt die Möglichkeit zurück, doppelt abgespeicherte Songs zu finden. Dies ist eine von sieben Funktionen, deren Fehlen in iTunes 11 bemängelt worden war.

von Peter Marwan 0

Die Oberfläche von iTunes 11 (Bild: Apple)

Apple hat das das erste Update für iTunes 11 bereitgestellt. Der Anbieter korrigiert damit auch einen Fehler, der eine Anzeige gekaufter Artikel in der Bibliothek verhinderte, wenn das kostenpflichtige iTunes-Match-Abo eingerichtet war. Auch das Icon von AirPlay erscheint nun wieder. Allgemein, schreibt Apple, seien Stabilität und Leistung verbessert worden. Das Update 11.0.1 gibt Nutzern auch die Möglichkeit zurück, doppelt abgespeicherte Songs zu finden.

iTunes 11 hatte Apple im September erstmals demonstriert und in den letzten Novembertagen veröffentlicht. Es fiel vor allem durch seine komplett überarbeitete Oberfläche auf. Das an iOS angelehnte Design rückt Alben-Cover in den Mittelpunkt. Diese groß abgebildeten Elemente lassen sich erweitern, um die enthaltenen Songs einzusehen – sowohl die in der eigenen Bibliothek als auch die im iTunes Music Store.

Auch die Integration mit dem Dienst iCloud wurde verstärkt. Die Funktion “Up Next” zeigt nun an, welche Titel der neue Mini-Player als nächste spielen wird. Letzterer verfügt auch über eine eigene Suchfunktion.

Downloads zu deisme Beitrag:

[mit Material von Florian Kalenda, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Apple? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Peter Marwan
Autor: Peter Marwan
Chefredakteur
Peter Marwan Peter Marwan Peter Marwan
ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Nach Update: iTunes 11 findet wieder Duplikate

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>