Bitkom ruft zur CeBIT 2013 wieder zum Gründerwettbewerb auf

Mit dem Gründerwettbewerb “Innovators’ Pitch” soll jungen Unternehmern die Chance geboten werden, neue Geschäftsmodelle im Bereich Digital Life der Öffentlichkeit zu präsentieren. Interessenten können sich bis 31. Januar bewerben.

von Peter Marwan 0

Der Bitkom hat jetzt wieder Gründer und junge Unternehmen mit Lösungen aus dem Umfeld vernetztes Entertainment, Smart Living, Mobile Payment oder Social Media aufgerufen, am beim Innovators‘ Pitch auf der CeBIT teilzunehmen. Interessenten können sich in den Kategorien B2B und B2C mit ihrer Geschäftsidee bewerben. Die Gewinner jeder Kategorie erhalten eine Einladung zum Pitch des High-Tech Gründerfonds nach Bonn sowie eine kostenfreie, zweijährige Start-up-Mitgliedschaft im Bitkom.

Aus allen Bewerbern wählt eine Experten-Jury drei Finalisten pro Kategorie aus, die zum Innovators‘ Pitch auf die CeBIT 2013 eingeladen werden. Wer teilnehmen möchte, muss lediglich den Bewerbungsbogen (PDF) ausfüllen und bis zum 31. Januar 2013 an innovators@bitkom.org senden. Die detaillierten Teilnahmebedingungen stehen ebenfalls als PDF auf der Website des Bitkom bereit.

Peter Marwan
Autor: Peter Marwan
Chefredakteur
Peter Marwan Peter Marwan Peter Marwan
ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Bitkom ruft zur CeBIT 2013 wieder zum Gründerwettbewerb auf

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>