DossiersMobileNews MobileSmartphone

Windows Phone 8: Smartphones im Überblick

0 0 Keine Kommentare

Zahlreiche Hersteller kündigten Mobilgeräte mit dem neuen Smartphone-Betriebssystem von Microsoft an. Wir haben uns Gründe für einen Kauf und die technischen Daten der schon in Deutschland erhältlichen Vertreter angesehen.

Das neue Handybetriebssystem von Microsoft ist seit Ende Oktober da – und so langsam trudeln auch die Geräte bei den wiederverkaufenden Telekommunikations-Unternehmen und Online-Händlern ein. Die Geräte mit der völlig neuen Bedienerführung gleichen sich dem Look&Feel des PC-Betriebssystems Windows 8 an, die Schnittstellen zu Windows-Netzen dürften wie gewohnt bei Microsoft auch in der neuen Windows-Phone-8-Version einfacher zu handhaben sein als etwa in Android- oder Apple-Smartphones.

Wichtig sind nun vor allem die technischen Daten und das Design der Geräte, um sich einen Eindruck für die Entscheidungsfindung zu verschaffen. Fast alle Hersteller von Windows-Phone-Systemen haben die neueste Technik in ihren Geräten verbaut und die Akkus mit Aufladewerten von 1700 bis 2300 mAh ausgestattet – damit sind inzwischen auch Windows-Telefone so langatmig wie ihre Android- und Apple-Genossen. Ein kleiner Überblick zu den Windows Phone-8-Geräten.

Smartphones mit Windows Phone 8 im Überblick