Akamai bietet Soforthilfe bei DDoS-Attacken an

Über eine Hotline können sich Unternehmen im Fall eines akuten Angriffs Unterstützung holen. Das Angebot gilt das ganze Jahr, rund um die Uhr. Dem angegriffenen Unternehmen wird dann ein Experte vermittelt, der das aktuelle Problem analysiert und die passende Abwehrmaßnahme bestimmt.

(Bild: ITespresso.de)

Akamai bietet unter www.ddos-hotline.com ab sofort einen Notfallservice für Online-Attacken an. Unternehmen, die gerade einem Angriff ausgesetzt sind, können sich dort ohne Verzögerung beraten lassen, wie sie die Attacke effektiv abwehren können. Die DDoS-Hotline-Seite von Akamai informiert darüber, welche Schritte in welcher Zeit für den Schutz einer Website beziehungsweise einer Web-Applikation notwendig sind. Der “Akamai Attack Monitor” gibt zudem Einblicke in den aktuellen Angriffs-Traffic weltweit.

Über einen Button am Ende der Website können sich Unternehmen, die gerade angegriffen werden, rund um die Uhr Soforthilfe bei einem Sicherheitsexperten von Akamai holen. Nach einer kurzen Registrierung und Beschreibung der Attacke wird der Betroffene vom Akamai-Team kontaktiert. Der Experte analysiert das aktuelle Problem und bestimmt die passende Abwehrmaßnahme.

“DDoS-Angriffe und Web Application Hacking bedrohen immer häufiger Geschäftsprozesse, Umsatz und Reputation von Unternehmen – da ist schnelle Hilfe gefragt”, erklärt Michael Heuer, Vice President und Country Manager Central Europe bei Akamai. “Akamai greift bei der Abwehr von Cyber-Attacken auf eine jahrelange Expertise zurück, die sich aus der kontinuierlichen Beobachtung des Internets und der Erfahrung mit zahlreichen Kunden aus allen Teilen der Welt entwickelt hat. Daher können wir eine schnelle und kompetente Analyse für konkrete Angriffsszenarien jeder Art liefern.”

ITespresso für mobile Geräte
Android-App Google Currents App for iOS

Möchten nicht auch Sie wissen, wie zufrieden andere Anwender mit der Nutzung ihrer CRM-Anwendung imSaaS-Modell sind, warum sie sich dagegen entschieden haben oder sich gar nicht damit beschäftigen wollen? Diesen und anderen Fragen geht Hassan Hosseini von The-Industry-Analyst.com in Kooperation mit dem Herausgeber von silicon.de in der aktuellen Umfrage zur CRM Nutzung als "Software as a Service" in Deutschland nach.

Jetzt teilnehmen!

Letzter Kommentar




0 Antworten zu Akamai bietet Soforthilfe bei DDoS-Attacken an

Hinterlasse eine Antwort

  • Erforderliche Felder sind markiert *,
    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>