Cloud-Service kombiniert Projektmanagement und soziales Netz

IT-ProjekteKarriereSoftware

“Social PM” heißt ein neuer Web-Dienst, der auch kleineren Unternehmen Soziale Netzwerkfunktionen für den Geschäftsbetrieb bereitstellt und diese mit Projektmanagement-Features verbindet.

Neben den von privaten Social Networks gewohnten Kommunikation-Tools will der Karlsruher Betreiber Esentri Unternehmensfeatures wie Zeiterfassung, Aufgaben- und professionelles Projektmanagement anbieten. So könnten projektorientierte Social Networks in 5 Minuten entstehen.

Das “projektorientierte soziale Netzwerk für Unternehmen” ist ab sofort im Internet erreichbar. Es enthält die Onlineversion einer deutschsprachigen Projektmanagement-Software, eine zentrale Dokumentenablage und Social-Network-Funktionen für 5 bis 500 Mitarbeiter.

Aufgabenlisten wie von Projektmamagement-Software gewohnt stehen in “Social-PM” allen berechtigten Gruppenmitgliedern per Web zur Verfügung. Gespeichert werden sie verschlüsselt.

Der Betreiber verspricht ein “sicheres Enterprise Social Network”. Das Tool biete Funktionen “von der einfachen Aufgabenverwaltung bis hin zum professionellen Gantt-Diagramm für Großprojekte” und vereine Projektkommunikation, Projektplanung, Controlling, Dokumentation, Chat und Dokumentenmanagement in einer einzigen Oberfläche. Die projektbezogenen Informationen, Aufgaben, Nachrichten und Dokumente seien hier gebündelt an einer Stelle zu finden und reduzierten das Aufkommen interner Mails um etwa 80 Prozent.

Die Vernetzung von Mitarbeitern, Partnern und Kunden in solchen Projektnetzen erschaffte eine höhere Transparenz innerhalb der Projektgruppen. Basis des Systems ist eine Oracle-Datenbank beim Betreiber, in der alle Daten verschlüsselt gespeichert würden. Dem BYOD-Trend folgt der Anbieter ohne Missachtung der Sicherheit: “Berechtigte Anwender können diese Informationen über das Internet und über mobile Applikationen teilen und nutzen”, bewirbt er seinen Dienst.

Die Nutzung des “Enterprise Collaboration”-Services kostet 15 Euro pro Anwender und Monat in der Pro-Version, eine Enterprise-Version für den unternehmensweiten Einsatz “mit individuellen Anpassungen und Betrieb in der Private Cloud” sei auf Anfrage ebenfalls erhältlich. Interessenten können Social PM dreißig Tage kostenfrei testen.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen