26. Oktober 2012

Apple-CEO Tim Cook zieht über Microsofts Tablet Surface her

Er nennt das Microsoft-Tablet ein “durch Kompromisse beeinträchtigtes, verwirrendes Produkt”. Allerdings wirkte der Apple-Chef bei der Begründung für die Daseinsberechtigung des iPad Mini selbst etwas verwirrt: Ihm zufolge spielt das 7,9-Zoll-Tablet “in einer ganz anderen Liga” als die 7-Zoll-Tablets der Konkurrenz. Das rechtfertige auch den deutlich höheren Preis.

Asus stellt Notebook-Serie VivoBooks vor

Die VivoBooks S200 und S400 bringt Asus Anfang November mit 11,6- oder 14-Zoll-Touchscreen auf den Markt. Unabhängig von der Diagonale löst das Display 1366 mal 768 Bildpunkte auf. Die Preise liegen je nach Ausstattung zwischen 499 und 849 Euro.

LG arbeitet an HD-Fernsehern mit WebOS

Weil WebOS langsam bootet, soll der eingebettete Rechner gar nicht erst abgeschaltet werden. Das Gerät, das zur Kategorie der Smart-TVs zählen würde, der ein rasches Wachstum prognostiziert wird, könnte möglicherweise zur CES im Januar gezeigt werden und bald danach auf den Markt kommen.

Parallels rät Kunden vorerst vom Upgrade auf Windows 8 ab

Nutzer der Parallels-Desktop-Software sollten sicherheitshalber nur neue virtuelle Maschinen mit dem Betriebssystem anlegen. Der Grund: Parallels hat die Tests des Updateprozesses noch nicht abgeschlossen. Der Hersteller warnt, dass Upgrades von VMs auf Windows 8 zu Datenverlust führen könnten.

Lieferstau: Apple hat sich beim iPad Mini verplant

Nur wer in den ersten Minuten nach Beginn des Vorverkaufs bestellt hat, erhält sein Gerät wie angekündigt am 2. November. Für alle anderen nennt Apple auf seiner Website inzwischen eine Lieferzeit von zwei Wochen.

Hacker veröffentlichen Schlüssel für Playstation 3

Der Hauptschlüssel für die stärkste Sicherheitsschicht der Konsole wurde von einer Gruppe geknackt, die sich selbst “The Three Musketeers” nennt. Damit lässt sich die Firmware theoretisch so modifizieren, dass unbegrenzt kopierte Spiele und unautorisierte Software verwendet werden können.

Diese Vorteile bringt Windows 8 für Desktop-User

Allen Unkenrufen zum Trotz: Das neue Windows hat zahlreiche Vorteile – und es ist nicht nur ein Betriebssystem für Tablets. Denn die Touch-Bedienung ist zwar ein wichtiger Aspekt, den auch Microsoft in den Vordergrund stellt, aber unter der Haube hat sich seit Windows 7 ebanfalls viel getan. ITespresso fasst die Neuerungen zusammen.

Apple patcht mit einem Update die Sicherheitslücke CVE-2014-1266.

Wissenschaftlerin: Apple ist wie eine Religion

Alle Definitionen einer Religion, Sekte oder Kultgemeinschaft würden eindeutig durch Apple erfüllt werden, schrieb eine Anthropologin kurz nach der Vorstellung des iPad mini. Sie begründet ihre Aussage unter anderem durch ihre Beobachtungen bei der Präsentation des neuesten Apple-Tablets.

Lindy verlängert USB-Reichweite auf 100 Meter

Sind die USB-Verbindungs-Reichweiten nicht ausreichend, weiß Lindy Elektronik eine Lösung: USB-Anschlüsse werden einfach durch den “Lindy-Extender für USB 2.0” per RJ45-Netzwerkkabel “gestreckt”.