Notebook Medion Akoya E7222 ab 15. Oktober bei Aldi Süd

MobileNotebookWorkspaceZubehör

Der Discounter bewirbt das Medion Akoya E7222 als Entertainment-Notebook. Dazu passt, dass das 17,3-Zoll Display mit einer Auflösung von 1600 mal 900 Pixeln im 16:9-Format gehalten ist. Der mobile Rechner mit Intel-Core-i3-Prozessor ist für 499 Euro zu haben.

Aldi Süd bewirbt in seinen Angeboten für den 15. Oktober noch einmal das Medion Akoya E7222. Der nahezu identische Rechner war schon Mitte Juli und Ende August bei dem Discounter einmal im Angebot. Er kostet nach wie vor 499 Euro, ist diesmal allerdings nicht in allen Filialen zu haben, sondern, wie Aldi es ausdrückt, nur “regional verfügbar”. Wo es ihn zu kaufen gibt erfahren Interessenten auf der Aldi-Website nach Eingabe ihrer Postleitzahl.

Das Medion Akoya E7222 ist bei Aldi Süd ab 15. Oktober regional für 499 Euro verfügbar (Screenshot: ITespresso).

Von seinen Vorgängern unterscheidet er sich durch den verbauten Prozessor: Statt einem Intel-Core-i3-2350M kommt diesmal ein Core-i3-2370M zum Einsatz. Der Unterschied: Während der 2350M mit 2,3 GHz Takt arbeitet bringt es der 2370M auf 2,4 GHz.

Das Notebook ist ansonsten gleich ausgestattet wie seine Vorgänger. Es bietet ein 17,3 Zoll großes Widescreen-Display mit einer Auflösung von 1600 mal 900 Pixeln. Außerdem ist es mit einer 750 GByte großen SATA-Festplatte sowie 4 GB DDR3-Arbeitsspeicher ausgerüstet. An Schnittstellen sind je ein Ethernet-, VGA- und HDMI-Anschluss sowie vier USB-Ports vorhanden, davon zwei mit dem schnellen USB 3.0.

Zur Ausstattung gehören zudem ein Multistandard-DVD-/CD-Brenner mit DVD-RAM und Dual-Layer-Unterstützung sowie eine Webcam mit 1,3 Megapixeln. Zwei Lautsprecher sorgen für High-Definition-Audio, zertifiziert mit Dolby Advanced Audio v2.

Eine Besonderheit ist die Funktion Medion FastBoot: Damit soll der Rechner innerhalb von circa zehn Sekunden soweit sein, dass sich ohne vollständigen Systemstart auf das Internet, E-Mails und Soziale Netzwerke zugreifen lässt.

Als Betriebssystem ist Windows 7 Home Premium (64 Bit) vorinstalliert. Microsoft bietet Kunden, die bis 31. Januar 2013 einen Rechner mit Windows 7 erwerben, ein Upgrade zu Windows 8 Pro für 14,99 Euro an. Das Medion Akoya E7222 wird bei Aldi mit 3 Jahren Garantie verkauft.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen