Facebook hat nun über eine Milliarde Nutzer

MarketingNetzwerkeSoziale Netzwerke

Das hat CEO Mark Zuckerberg in einer Statusmeldung mitgeteilt. Die Nutzergemeinschaft hat in den vergangenen acht Jahren 1,13 Billionen Likes verteilt, 219 Milliarden Fotos online gestellt udn 22 Milliarden Mal einen der 62,6 Millionen zur Verfügung stehenden Songs abgespielt.

Facebook hat acht Jahre nach seiner Gründung mehr als eine Milliarde aktiver Nutzer. Das entspricht rund einem Siebtel der Weltbevölkerung. Das gab CEO Mark Zuckerberg jetzt in einer Statusmeldung in seinem Social Network bekannt. Die Milliardenmarke wurde allerdings bereits am 14. September um 21.45 Uhr deutscher Zeit erreicht. Laut NBC News sind in den Zahlen keine Bots oder Fake-User enthalten. Es handle sich nur um reale Personen, die sich mindestens einmal im Monat anmelden.

“Danke, dass Sie mir und meinem kleinen Team die Ehre erweisen, Ihnen zu dienen”, schreibt Zuckerberg. “Einer Milliarde Menschen dabei zu helfen, sich zu vernetzen, ist verblüffend, beeindruckend und das, worauf ich mit Abstand am meisten stolz bin in meinem Leben.”

Dem Social Network zufolge verteilten seine Nutzer seit dem Start des “Gefällt mir”-Buttons im Februar 2009 über 1,13 Billionen Likes. Es bestehen 140,3 Milliarden Verbindungen zwischen Freunden. Zum 10. September 2012 waren auf Facebook 219 Milliarden Fotos online. Zählt man inzwischen gelöschte Bilder hinzu, schätzt das Unternehmen die Summe auf 265 Milliarden. Fotos lassen sich seit Herbst 2010 in das soziale Netz hochladen.

Mark Zuckerbergs Statusmeldung, in der er bekannt gegeben hat, dass Facebook die Milliarden-Nutzer-Grenze überschritten hat – und dass er die verbleibenden sechs Milliarden Menschen auch noch in seinem Netz einfangen will (Screenshot: ITespresso).

Die Zahl der ortsbasierten Einträge mit Geotags und Check-ins seit Einführung des Features im August 2010 beträgt 17 Milliarden. Seit September 2011 können Facebook-Nutzer auch Musik abspielen. Mittlerweile wurden 62,6 Millionen Songs 22 Milliarden Mal wiedergegeben, was etwa 210.000 Jahren Spielzeit entspricht.

In den letzten vier Jahren sind die Nutzer immer jünger geworden. Bei Erreichen der 100-Millionen-Marke im August 2008 lag das Alter im statistischen Mittel (Median) noch bei 26 Jahren, bei 500 Millionen Nutzern im Juli 2010 bei 23 Jahren und jetzt bei 22 Jahren. Mitglieder, die sich im Juli 2010 angemeldet haben, haben im Schnitt 305 Facebook-Freunde.

Die größten Zuwachsraten gab es zuletzt in Brasilien, Indien, Indonesien, Mexiko und den USA. Die Zahl der Mobilnutzer beträgt derzeit etwa 600 Millionen. Im Juni lag der Wert noch bei 552 Millionen. Vor allem in Entwicklungsländern greifen Anwender vermehrt mobil auf das Social Network zu, weil sie oftmals nicht über einen stabilen Festnetz-Internetzugang verfügen.

Die zehn meistgenutzten Sozialen Netzwerke in Deutschland im August 2012 (Grafik: Statista).

[mit Material von Björn Greif, ZDNet.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie Soziale Netzwerke? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen