Corel wirbt mit Rabattaktion für seine Graphics Suite X6

WorkspaceZubehör

Für die Standard-Vollversion von CorelDRAW Graphics Suite X6 gewährt der Hersteller eine Rückvergütung von 100 Euro. Das Angebot gilt noch bis 31. Januar 2013 beim Kauf über den Webshop des Herstellers oder einen autorisierten Partner.

Corel will Verbrauchern den Erwerb seiner Grafiksoftware CorelDRAW Graphics Suite X6 schmackhaft machen. Dazu wird bis 31. Januar 2013 auf den Kauf einer Standard-Vollversion ein Rabatt von 100 Euro gewährt. Das Angebot gilt neben anderen europäischen Ländern auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei den Eidgenossen beträgt die Höhe der Rückvergütung 120 Franken.

Die CorelDRAW Graphics Suite X6 fasst Anwendungen für Vektorillustration und Seitenlayout, Zeichen- und Vektorisierungswerkzeuge, ein professionelles Bildbearbeitungsprogramm und ein Webdesign-Programm zusammen. Wer sich vor dem Kauf zunächst vom Funktionsumfang überzeugen will, kann sich auf der Website des Herstellers kostenlos eine Testversion herunterladen.

Um in den Genuß der Rückvergütung zu kommen, müssen Käufer die Standard-Vollversion der CorelDRAW Graphics Suite X6 bei einem von Corel autorisierten Händler oder im Corel-Webshop erwerben. Diese kostet 629,52 Euro. Eine Liste autorisierter Händler, das Antragsformular für die Rückvergütung sowie Details zur Rabattaktion finden Interessenten unter www.corel.com/geldzurueck.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen