14-Megapixel-Kamera mit 24fach-Zoom für 135 Euro

WorkspaceZubehör

„Endlich mal wieder ein guter Deal bei Plus.de“ titelt das Schnäppchenjägerblog schnaeppchenfuchs.com. Die Fujifilm FinePix S3200 für 135 Euro habe ausreichend optische Zoom-Funktionen – dennoch sei die Qualität der Ergebnisse nichts für Profis. Trotzdem ist schon mehr als die Hälfte vergriffen.

Fotografie-Einsteigern ist die aktuelle Schnäppchen-Kamera zu empfehlen, wenn sie keine ultrascharfen Makroaufnahmen benötigen. Im Plus-Online-Shop bewirbt der Discounter den Knipser mit seinen technischen Funktionen: 24facher optischer Zoom, eine Brennweite von [KB] 24- 576mm, Lichtstärke 1:3.1- 5.9, ein mechanischer Bildstabilisator und eine Lichtempfindlichkeit von ISO 64- 6400 liegen durchaus über dem Durchschnitt vergleichbar billiger Kameras.

Die Funktionen der Blinzelerkennung, Gesichtserkennung, Lächelerkennung, der 16:9 Aufnahmemodus und eine Serienbildfunktion mit bis zu 8 Bildern je Sekunde sowie ein Blitz mit Vorblitz (Rote Augen Reduktion) und ein Selbstauslöser sind allerdings schon fast Standard bei aktuellen Digicams.

Die Kritiker von Schnäppchenfuchs bemängeln fehlende Randschärfe bei den Fotos , doch den 24fach-Zoom erreiche bislang keine Kamera dieser Preisklasse. Am Dienstag vormittag waren denn gerade noch 46 Prozent des Lagerbestands verfügbar – wie hoch dieser in absoluten Zahlen ist, nennt der Onlineshop leider nicht.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen