Plus-Onlineshop ruft zum IFA-Schnäppchen-Special

KomponentenMobileNotebookWorkspaceZubehör

Pünktlich zur Funkausstellung offeriert Plus in seinem Webshop mehrere Multimedia-Sonderangebote, darunter Notebooks, LCD-Fernseher, Digicams und mehr.

Nicht alle Angebote des “IFA Sale”-Specials von Plus  sind wirkliche Preisersparnisse – das Kleingedruckte zu lesen und online Preise und Nutzerbewertungen zu den Produkten zu lesen, zahlt sich aus.

Besonders günstig scheint der Medion-LED-Fernseher für nur 119 Euro zu sein, in den sogar ein DVD-Player integriert ist. In den Amazon-Nutzerbewertungen aber sackt er ab: die User bemängeln die Bildqualität. Die zahlreichen ein wenig teureren und auch größeren LCD-Fernseher, die teilweise auch über HDMI- und VGA-Schnittstellen zur Nutzung als PC-Monitor verfügen und oftmals auch mit USB-Anschluss für das Einstecken von Speichersticks und dazu passender Bildbetrachtung ausgestattet sind, lohnen sich mehr.

Das Soundsystem iDB 1s von Dual mit iphone-Dockingstation samt Wiedergabe- und Aufladungsfunktion für 149,95 Euro lohnt da eher, und die Notebook-Angebot des Acer Aspire 5250-4504g50Mnk für 396 Euro und des Medion Akoya P6635 für 499 Euro können sich mit Discount-Angeboten der anderen Onlinehändler durchaus messen.

Das 15,6-Zoll-Acer-Gerät kommt mit AMD Dual Core E450, 4 GByte RAM, 500-GByte-Festplatte, DVD-Brenner und Windows 7, das Medion-Notebook mit mattem 15,6-Zoll-Display, FGeGorce-GT630M-Grafik, 4 GByte RAM, zwei USB3-Slots und HDMI-Ausgang. Obwohl der Medion-Klappcomputer fast 100 Euro mehr kostet als die Acer-Offerte, hat er definitiv das noch bessere Preis-/Leistungsverhältnis

Auch der Desktop Medion Akoya E10004 D für 299 Euro mit AMD-Dualcore E450 und 1000 GByte Festplattenspeicher gehört zu den lohnenswerten Angeboten des Plus-Shops.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen