Flash-Speicher feiert 25-jähriges Jubiläum

CloudData & StorageIAASStorage

Der Flash-Speicher feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen. Die Technologie kommt heute in Smartphones, Tablet-PCs, Notebooks oder auch in Rechenzentren zum Einsatz. Herstellern wie SanDisk ist es gelungen, die Kapazität des Flash-Speichers in den letzten 20 Jahren um das 30.000-fache zu erhöhen.

Ein Solid State Drive (SSD) mit 20 Megabyte Kapazität, das 1991 von SanDisk für 1.000 US-Dollar verkauft wurde, würde heute nur noch zwei Cent kosten. Während sich die Kapazität des Flash-Speichers kontinuierlich erhöhte, konnten die Kosten bis heute um das 50.000-fache gesenkt werden. Dem Flash-Speicher ist es zu verdanken, dass geschäftliche wie private Nutzer heute jederzeit und überall Zugang zu digitalen Inhalten haben und diese verbreiten können.

Laut IDC werden dieses Jahr weltweit 2,7 Zettabyte (ZB) an digitalen Inhalten wie Filme, Musik, Dokumente und andere Daten erstellt und verwendet. Dies ist das 20-fache der digitalen Datenmenge von 2005. Die Marktforscher rechnen damit, dass die Menge des digitalen Inhalts in drei Jahren acht ZBytes erreichen wird. Der Grund: Server speichern und verbreiten die ständig wachsende Anzahl an Informationen über soziale Netzwerke, Firmendatenbanken, Streaming-Services und andere Cloud-basierte Anwendungen.

Die Ultra-Solid-State-Laufwerke von SanDisk gehören zur neuesten Flash-Technologie. (Bild: SanDisk)

“Der Flash-Speicher spielt dank seiner niedrigen Kosten, seiner Benutzerfreundlichkeit und seiner steigenden Verbreitung eine grundlegende Rolle für die Entwicklung des sogenannten Content-Booms”, glaubt Mario Morales, Vice President of Semiconductors and EMS bei IDC. “Egal, ob es sich um einen Tablet-PC handelt, der Anwendern unterwegs den Zugriff auf  Informationen erlaubt oder um den Server einer Social-Media-Seite, der Flash-Speicher ist die  Basis für viele der zurzeit beliebtesten Anwendungen.”

Sanjay Mehrotra, President, CEO und Mitbegründer von SanDisk, glaubte von Anfang an, dass dem Flash-Speicher die Zukunft gehören würde: “Als wir SanDisk 1988 gründeten, waren wir davon überzeugt, dass der Flash-Speicher ganze Industrien schaffen und das Leben von Milliarden Menschen bereichern würde. Die Nachfrage nach Flash ist größer denn je – eine äußerst spannende Zeit, um eine Branche anzuführen, die ein derart großes Zukunftspotenzial hat.”