Consol zeigt auf CRM-expo Partner Relationship Management

CRMKarriereMarketing

Die Consol Software GmbH zeigt auf der diesjährigen CRM-expo ihr Lösungsportfolio für Partner Relationship Management. Ein Kundenmanagement-System benötigen vor allem Unternehmen, die ihre Produkte indirekt über Partner vertreiben und die mit dem Channel kooperieren. Die Fachmesse CRM-expo findet am 10. und 11. Oktober 2012 in Essen statt.

Der Anbieter Consol verspricht, dass Anwender mit der Kundenmanagement-Lösung Consol*CM sämtliche Prozesse von der Lead-Generierung und -Übergabe an die Partner über den Vertrieb bis hin zu nachgelagerten Services abbilden, steuern und überwachen können. Auch umgekehrt soll es funktionieren, dass Partner die von ihnen generierten Leads direkt an den Hersteller übergeben können.

Anwender der Software sollen einen Überblick darüber erhalten, ob übergebene Leads bereits weiterverfolgt wurden, welches Informationsmaterial den Interessenten zugestellt wurde, in welchem Vertriebs-Status sich die potenziellen Kunden befinden oder wo es möglicherweise Probleme gibt. Die Lösung gibt dazu für den gesamten Customer Lifecycle die einzelnen Prozessschritte vor und automatisiert die Abläufe.

Die Workflows und der Grad der Automatisierung sollen sich dabei flexibel auf die Anforderungen der jeweiligen Unternehmen und Partner abstimmen lassen. Dies gelte neben der Lead-Bearbeitung und dem Vertriebsprozess genauso für Prozesse nach Vertragsabschluss oder nach dem Kauf.

Hersteller und Partner hätten bei diesem Thema ein gemeinsames Interesse, erläutert Jens Brügmann, Leiter Produktvertrieb bei der Consol Software GmbH: “Sie wollen möglichst viele Leads in Kunden umwandeln, die Kunden zufrieden stellen und langfristig halten. Dazu ist es notwendig, dass sie eng zusammenarbeiten und ihren gegenseitigen Verpflichtungen und Aufgaben im Kundengewinnungsprozess nachkommen.”