Free Windows Tuner macht die PC-Pflege einfacher

BetriebssystemPCWorkspaceZubehör

Die Freeware übernimmt Aufgaben, die PC-Nutzer mit etwas Geschick und Zeit eigentlich auch selbst abarbeiten können, die aber lästig sind und oft vergessen werden. Mit “Free Windows Tuner” lassen sie sich per Mausklick aber deutlich komfortabler erledigen.

Free Windows Tuner nimmt Besitztern von Windows-PCs lästige und umständliche Aufgaben ab (Screenshot: FWT Software).

“Free Windows Tuner” fasst einige nützliche Optimierungs-Module zusammen, für die viele Anwender bisher mehrere Tools genutzt oder sogar kostenpflichtige Programme eingesetzt haben. Die Freeware hilft so, wichtige Pflegearbeiten am Windows-PC regelmäßig in einem Zug ausführen.

Zu den Aufgaben, die Free Windows Tuner auf Mausklick übernimmt, gehört zum Beispiel, den Arbeitsspeicher und die Zwischenablage, temporäre Dateien und den Papierkorb zu leeren sowie verwaiste Links zu entfernen und die Registry zu bereinigen. Außerdem optimiert es laut Michael Berger, Chefentwickler bei der hinter dem Tool stehenden Bayreuther Firma FWT Software, auch den Windows-Start und die Windows-Einstellungen.

Die einzelnen Aufgaben lassen sich entweder einzeln anstoßen oder mit der Funktion “Tune now” konzertiert ausführen. Anschließend erstellt die Software einen Ergebnisbericht. Mit dem zeigt sie zum Beispiel an, wie viel MByte RAM sie freigemacht hat oder wie viele temporäre Dateien gelöscht wurden.

Free Windows Tuner löse so die vielen kleinen Bremsen, die dem Anwender das Arbeiten am PC verleiden und mache den Rechner spürbar schneller. Laut Berger sind Performance-Steigerungen bis zu 80 Prozent erzielbar.

Das kostenlose Programm arbeitet unter Windows XP, Windows 2003, Windows Vista, Windows 2008, Windows 7 und Windows 8. Es kann sowohl auf den 32- als auch 64-Bit-Versionen dieser Betriebssysteme eingesetzt werden.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen