Kostenloses Tool für Backup und Recovery virtualisierter Exchange-Server

Data & StorageIT-ManagementIT-ProjekteStorage

Veeam Explorer für Microsoft Exchange macht bisher verwendete, oft teure Spezialtools für Sicherung und Wiederherstellung von virtualisierten E-Mail-Servern überflüssig. Die Software steht jetzt in der Beta-Version kostenlos zum Download bereit. Später wird sie Teil aller Angebote des Herstellers – auch der Free Edition.

Veeam Software hat mit Veeam Explorer ein kostenloses Tool für Backup und Wiederherstellung von virtualisierten E-Mail-Diensten vorgestellt. Es ist zunächst als eigenständiges Tool in einer Beta-Version verfügbar. Später wird die Funktion in alle Editionen von Veeam Backup & Replication integriert. Das gilt auch für die Free Edition.

Mit Veeam Explorer für Microsoft Exchange können Administratoren in virtualisierten Umgebungen, einzelne Objekte innerhalb von Exchange-Backups finden und wiederherstellen. Zusätzliche Agenten werden dafür nicht benötigt.

Mit der kostenlosen Software lassen sich auch komprimierte Backups der Exchange-Datenbanken durchsuchen. Das Exchange-Postfach steht laut Veeam in weniger als zwei Minuten zur Durchsicht zur Verfügung. Erweiterte Suchfunktionen erlauben es, bestimmte Items über mehrere Exchange-Postfächer und Objekt-Typen hinweg zu finden. Außerdem ist das Exportieren von Items in eine PST- oder MSG-Datei und der Versand dieser Items als Anhang möglich.

Administratoren können so Informationen deutlich schneller wiederbeschaffen, versehentlich gelöschte E-Mails, Notizen oder Kalendereinträgen aus einem Backup exportieren und einfache an den Benutzer übermitteln. Außerdem lassen sich ungenutzte Postfächer als Ganzes können in einer PST-Datei archivieren, bevor sie gelöscht werden.

Veeam Explorer für Microsoft Exchange kann derzeit – nach erfolgreicher Prüfung zur Nutzungsberechtigung durch den Hersteller – in der Beta-Version kostenlos zum Download angefordert werden.

Veeam Explorer für Microsoft Exchange erleichtert Administratoren häufige aber lästige Aufgaben – wie das Wiederherstellen versehentlich gelöschter Mails – erheblich (Screenshot: Veeam Software).
Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen