Corel macht das iPad zum Pinsel für sein PC-Malprogramm

MobileSoftwareTabletWorkspaceZubehör

“Cinco for Painter” heißt eine iOS-App, die das iPad quasi zum Grafiktablett umfunktioniert – oder vielmehr zur zusätzlichen einfachen Steuerung des digitalen Gafikstudios. Laut Corel verleiht es den Fingerspitzen “Malfreiheit”.

Mit der kostenfreien App “Cinco for Painter” können Anwender auf alle Funktionen des (kostenpflichtigen) Corel Desktop Painter zugreifen. Die 415 Euro teure PC-Anwendung des kanadischen Grafiksoftware-Spezialisten kann beim digitalen Zeichnen diverse Pinsel ganz wie im echten Leben simulieren und macht so den PC-Nutzer zum Künstler – oder versetzt den Grafiker in die Lage, seine Künste auch auf den PC zu übertragen und so etwa die Produktion von Firmenbroschüren etwas lebendiger aussehen zu lassen.

Der Zugriff auf die PC-Anwendung mit der kostenlosen Corel-App funktioniert erst ab Version 12.2 des Painters – Cinco ist in der Lage, den Painter vollständig zu steuern. “Beliebte Tools lassen sich einfach auf das iPad ziehen”, verkündet der Hersteller. Anwender könnten die App an ihre individuelle Handstellung beim Zeichnen anpassen – auch für Linkshänder – und zudem jedem Finger eine andere Aufgabe zuweisen. Funktionen wie zum Beispiel Malwerkzeuge, Medien oder Befehle seien frei wählbar.

Cinco soll das Grafiktablett nicht ersetzen, sondern ergänzen: Corel zufolge lassen sich beide nebeneinander bedienen und so mal mit Stift und mal mit den Fingern arbeiten. Das iPad nutzt einen Authentifizierungscode bei der Wifi-Verbindung mit dem Desktop.

Corel Cinco for Painter ist für befristete Zeit weltweit in ausgewählten Apple App Stores als iPad-App (iOS 5.0.1 und höher) auf Englisch verfügbar. Die Nutzer benötigen zudem die aktuelle Version Painter 12.2 (Windows- oder Mac-Version) sowie eine Internetverbindung mit Wifi.

Der Hersteller päsentiert die Vorzüge seiner Kombi aus App und PC-Programm in einem YouTube-Video

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen