Versionssprung: Open-Source-DVD 30 ist erhältlich

Data & StorageOpen SourceSoftwareStorageWorkspaceZubehör

Die Sammlung zahlreicher nützlicher Open-Source-Programme bringt viel Leistung für wenig Geld. Der Hersteller begründet sein schnelles Voranschreiten von Version 26 auf 30 durch eine völlig neue Aufmachung.

Indem der Anbieter seine Open-Source-Sammlung mit eigener Bediener-Oberfläche zur Online-Community rund um das Produkt weiterentwickelt hat, sieht er den Versionssprung gerechtfertigt. Statt immer weitere professionelle Open-Source-Programme hinzuzufügen sind nun auch Bewertungen und Diskussionen zu jeder Software möglich. Zudem lässt sich über die Oberfläche der Open-Source-DVD nun auch jede neue Version eines Programms direkt herunterladen. Der Nutzer könne so zudem den Quellcode eines jeden Produktes herunterladen.

Die neue OpenSource-DVD 30 kommt mit 490 Programmen und im Business-Paket mit zahlreichen Office-Vorlagen und Video-Anleitungen

Eine Top-20-Liste führt zu den beliebtesten Programmen, und um spezielle Anwendungen leichter auffindbar zu machen, hat der Hersteller seiner Suchfunktion die Erweiterung der Suchbegriffe um Synonyme und ähnlich klingende Kategoriebezeichnungen spendiert. Neue Begriffe lassen sich zuordnen. Der Anbieter selbst hat diese nun um neu Gruppen wie CMS, Text-Editoren und weitere ergänzt.

Beliebtheitsgrad und Download-Statistiken stehen zur Verfügung, und für optisch denkende Nutzer hat Christian Trabi, der hinter dem Projekt steht, zur Vorstellung eines jeden Produktes einen Screenshot beigefügt.

Die Version 30.0 wurde um sieben Programme erweitert und 116 Programme wurden aktualisiert.

Im Angebot des Open-Source-Spezialisten sind verschiedene Open-Sorce-Softwarepakete und DVD-Sammlungen. Das Business-Paket etwa ist für 19,90 Euro erhältlich und enthält die neue Open-Source-DVD mit 490 Programmen (ohne Spiele), die LibreOffice-Box 3.5.4, 120 Vorlagen für OpenOffice/LibreOffice sowie Videos mit Anleitungen für die wichtigsten offenen Produkte wie LibreOffice, TYPO3, Joomla, Drupal und Eclipse. Insgesamt ist das Paket voll mit 13 GByte wertvollen Daten.

Zudem ist auch noch eine reine Spiele-Open-Source-DVD für 8,90 Euro oder eine reine LibreOffice-Box für ebenfalls 8,90 Euro erhältlich.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen