BitDefender steckt Extra-Tools in seine Security-Suiten

SicherheitSicherheitsmanagement

Die 2013er-Editionen der BitDefender-Sicherheits-Produkte werden um Antidiebstahl, Kinderschutz- und Tools für sicheres Bezahlen aufgepeppt. Die neuen Security-Suiten Version 2013 sind bereits Windows-8-kompatibel.

Die 2013er-Editionen der Sicherheits-Produkte von BitDefender bieten neben “Safepay” zum sicheren Online Shopping, eine Kindersicherung (Parental Control) sowie eine Anti-Theft-Funktion zum Orten und Sperren gestohlener Rechner. Außerdem hat BitDefender seinen sicheren Online-Speicher Safebox und den neuen “USB Immunizer” integriert, der Flash-Speicher absichern soll.

Die zusätzlichen Tools, die bisher nur als kleine Einzelprogramme erhältlich waren, sind nun Teil des Pakets und lassen sich direkt aus der gemeinsamen Oberfläche aufrufen. Optimiert sei in der neuen Version auch die “Autopilot”-Funktion, die nervende Warnmeldungen und Nachfragen ausblendet und sich stattdessen selbständig um Bedrohungen und Sicherheitsprobleme kümmert.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen