WLAN-Reichweite verdoppeln für 30 Euro

MobileNetzwerkeWLANWorkspaceZubehör

Der neue “WiFi Repeater” von i.onik soll die Erreichbarkeit des drahtlosen Netzes um bis zu 300 Meter erhöhen. Er dient zudem als Access Point und funkt mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s.

Das Gerät der CN.Memory-Marke i.onik soll gleichzeitig den Drahtlosfunk als Repeater erweitern und als WLAN- Access-Point den Zugang für weitere WLAN-Devices ermöglichen. Das Freiburger Unternehmen stopft all dies in einen kleinen, unauffälligen Stecker.

In diesem agiert eine WLAN-Antenne, die für eine schnelle Verbindung bei automatischer IP-Vergabe über DHCP sorgt. Der WiFi-Repeater sei mit beliebigen WLAN-Geräten kompatibel (“Router, WLAN-Stick, Fritz! etc.”), preist der Hersteller seinen kleinen Wunderstecker, der nach IEEE-Norm 802.11b/g/n (11/54/300 MBit/s) arbeitet. Eine automatische Suche vermeide Kanalkonflikte, eine “moderne” Verschlüsselung (also WPA2, WPA, WEP (128/64)) sichere das Netz.

Der Repeater passt in jede Stromsteckdose und ist in 90-Grad-Schritten drehbar. Er funkt auf dem 2,4-GHz-Frequenzband. Der i.onik-WiFi Repeater ist ab sofort für 29,99 Euro im Handel erhältlich.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen