21. Juni 2012

Amazon Appstore kommt nach Europa

Noch in diesem Jahr soll der Amazon-Shop für Android-Apps auch nach Deutschland kommen. Einreichen könne man die Mobil-Anwendungen schon jetzt – zu neuen und besseren Konditionen dürfen sie dann ab dem offiziellen Start über den Store verkauft werden.

923-Bit-Verschlüsselung geknackt

Sicherheitforscher setzten 21 Computer für 148,2 Tage auf die Analyse der Kryptografie an. Die japanischen Forscher, die den “Verschlüsselungs- Standard der nächsten Generation” für anfällig halten, arbeiteten in den Fujitsu Laboratories, bei NICT (National Institute of Information and Communications Technology) und der Universität Kyushu – und stellten nun den Weltrkord beim Knacken von Verschlüsselungsmechnismen auf.

Intel steigt verstärkt in den Smartphone-Markt ein – und bleibt noch erfolglos

Immer mehr Hersteller der intelligenten Handys lassen sich auf Intels Pläne für den aggressiven Ausbau des Mobilfunksegmentes ein – einen Durchbruch gegenüber ARMs Prozessor-Angeboten erwartet die Industrie jedoch frühestens Ende des Jahres, wenn Intels Mobilprozessoren in 14nm-Pozess gefertigt werden und die Handyproduzenten unter 1000 chinesischen Renminbi  (rund 123 Euro) für entsprechende Smartphones verlangen.

Behörden warnen vor unseriösen Telefonanrufen angeblicher Datenschützer

Sie geben sich als Beschäftigte staatlicher Datenschutzinstitution aus. Dabei verwenden sie oft erfundene Namen, etwa “Verwaltungszentrale für Datenschutz” oder “Bundesdatenschutzamt”. Sie versprechen unter anderem, Daten bei unseriösen Adresshändlern zu löschen. Tatsächlich erschleichen sie sich jedoch persönliche Daten.

o2-bubble-logo

Mobiles LTE-Angebot von O2 startet am 3. Juli

Zum Marktstart hat der Provider dann auch passende Hardware im Angebot: Neben einem Surfstick von ZTE sind das die Smartphones HTC One XL und LG True HD LTE. Für Privat- und Geschäftskunden gibt es Tarife mit LTE teilweise mit Upgrade-Option. Die Monatspreise beginnen bei 9,99 Euro.

Per App kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren

Das Telefonbuch “Das Örtliche” lässt in einer bis 1. Juli begrenzten Aktion jeden kostenlos telefonieren – die Android- oder iPhone-App nutzt dazu einen Callback-Service. Nach Ende der Aktion können kostenfrei nur noch Unternehmen angerufen werden – solange sie in das Örtliche eingetragen sind.

Zu teuer? Microsofts Tablet kostet über 600 US-Dollar

Die Version mit Intel-Chips soll sogar über 800 Dollar kosten, raunzen die asiatischen Hersteller, Microsoft selbst könne also den Konsumentenmarkt kaum ansprechen – die Strategie, vor allem Unternehmenskunden mit dem neuen Windows-8-Tablet anzusprechen, sei sehr risikobehaftet.

YouTube stellt YouTube-MP3.org Ultimatum

YouTube hat die Betreiber von Youtube-MP3.org aufgefordert, ihren Dienst binnen sieben Tagen zu schließen. Das Herunterladen von Inhalten bei YouTube verstoße gegen die Nutzungsbedingungen. Anwälte bezweifeln aber, dass das Recht auf Privatkopie durch AGB ausgehebelt werden kann.