Erste Screenshots zeigen: Skype wird in Windows Phone 8 integriert

MobileSmartphone

Das Blog “NokiaInnovation” wartet mit ersten „geleakten“ Screenhots der Skype-Integration im nächsten Windows Phone auf. Ob diese nur “Mockup” der Fangemeinde oder echt sind, wagt aber auch der Blog-Autor selbst zu bezweifeln.

In ersten angeblichen Screenshots eines “integrierten” Skype in Microsofts Projekt Apollo (also Windows Phone 8) und ebenfalls schon im System enthaltenen Anwendungen wie Nokia Drive 3.0 sowie einer neuen Digicam-Bedienerführung zeigt sich: Microsoft und Nokia arbeiten sehr eng an der Weiterentwicklung des Microsoft-Mobilsystems zusammen.

Die Screnshots zeigen eine Skype-Funktion, die es erlauben soll zu wählen, ob Skype-Calls mit oder ohne Video angenommen werden. Zudem sollen sich die Skype-Anrufe direkt über die gespeicherten Nutzerprofile starte lassen.

Wie schon im Vorfeld angekündigt, gibt Version 8 des Windows-Systems auch an, wie viel noch übrig ist vom Datenvolumen, das beim gewählten Provider noch zur Verfügung steht. Das dürfe insbesondere beim speicherintensiveren VoIP-Dienst Skype von großem Nutzen sein.

Darüberhinaus zeigt das Nokia-Fanblog die neuen Funktionen rund um das Navigationssystem Nokia Drive 3.0 und das Kamera-Nutzerinterface PureView.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen