Server-Hosting zum Schnäppchenpreis

WorkspaceZubehör

Web-Hoster Strato offeriert derzeit das Hosting von Webservern samt Domain, PHP und MySQL-Datenbanken ab 5,90 Euro im Monat – in einer Aktion bei Kauf bis zum 31.03. gibt es zudem die ersten sechs Monate grundgebührenfrei.

Im Strato-6-Euro-Angebot enthalten sind bis zu vier Domains, 4000 Mbyte Webspace, bis zu 5 gleichzeitige FTP-Zugänge und unlimitierter Datenverkehr. Damit der Anbieter die Preise so günstig halten kann, muss der Kunde allerdings einen 12-Monatsvertrag unterschreiben.

Enthalten sind zudem bis zu 500 Subdomains sowie bis zu 300 E-Mail-Postfächer mit bis zu 3000 Alias-Adressen. Serverseitige Antiviruslösungen sind bereits integriert, Spamfilter vorhanden und selbst konfigurierbar.

Wichtig für die professionelle Anwendung in Unternehmen sind Features wie MySQL-Datenbanken und WordPress-Publishing-Software, die laut Strato in einer »1-Klick-Installation« auf den virtuellen Webserver aufgespielt werden können. Zur Auswahl stehen auch die Publishing-Systeme Typo3, Joomla und Drupal sowie die Anwendungen xt:commerce, Mediawiki, Prestashop und zahlreiche weitere.

Mit Provisionen von zahlreichen Partnern, deren kostenpflichtige Lösungen ebenfalls mit wenigen Klicks installiert sind, verdient sich Telekom-Tochter Strato ein kleines Zubrot und kann so die Hosting-Preise niedrig halten.

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen