Kaspersky zeigt Security-Lösung für Android Tablets

MobileMobilfunkSicherheitSicherheitsmanagementTablet

Am 28. 28. Februar will der russische Sicherheitsanbieter seine »Kaspersky Tablet Security« vorstellen.

Zwar bietet Kaspersky bereits eine Sicherheitslösung für Android an, doch mit seinem neuen Produkt will der Anbieter speziell die Tablet-Nutzer ansprechen.

Welche neuen Funktionen sich von der bisherigen Software für Android-Smartphones unterscheiden, will das Unternehmen vor der offiziellen Vorstellung jedoch noch nicht im Detail bekanntgegeben.

In seiner Presse-Aussendung betont Kasperky lediglich Punkte, die bereits zur CeBIT 2011 im Rahmen der Smartphone-Version hervorgehoben wurden (Damaliges Interview mit Screenshots hier zum Nachsehen): Klassische Antivirenfunktionen, Phishing-Schutz und Diebstahlschutz sollen nun auch Tablets vor Bedrohungen bewahren.

Neugierige werden durch den Titel der vorherigen Presseveranstaltung auf dem Mobile World Congress gelockt: Eugene Kasperky spricht über »The Mobile Environment as a Paradise for Cyber Criminals«. Nach diversen Vorträgen zur aktuellen Bedrohungslage darf am Nachmittag dann endlich Victor Dronov, Senior Product Manager Mobile Solutions, das neue Produkt Kaspersky Tablet Security vorstellen. Nach der Vorstellung am 28.2. (in Halle 6) soll die Lösung schließlich auf dem MWC in Barceloba am Stand in Halle 7 präsentiert werden.

Mobile World Congress 2012: Halle 7, Stand B38

Anklicken um die Biografie des Autors zu lesen  Anklicken um die Biografie des Autors zu verbergen