Medion-Smartphone mit Android bei Aldi Süd

MobileMobile OSSmartphoneWorkspaceZubehör

Ab dem 2. Februar verkauft Aldi Süd noch einmal das Android-Smartphone aus dem Hause Medion, das im vergangenen Herbst schon mal bei dem Discounter zu haben war. Damals wie heute kostet es 199 Euro.

Das Medion Life P4310 besitzt ein 4,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln und wird von einem Qualcomm-Prozessor mit 800 MHz angetrieben. Der interne Speicher ist mit 512 MByte recht knapp bemessen, allerdings liegt eine microSD-Karte mit 4 GByte bei.

Auf der Rückseite des Smartphones sitzt eine Kamera, die Fotos mit 5 Millionen Pixeln und Videos in VGA-Auflösung aufnimmt. Eine Frontkamera ist nicht an Bord.

Das 140 Gramm schwere Telefon läuft mit Android 2.3.5 und ist mit Medions GoPal Navigator App bestückt, so dass es als vollwertiges Navi eingesetzt werden kann. Kartenmaterial steht für Deutschland, Österreich und die Schweiz bereit.

Das Medion Life P4310 kommt im Paket mit dem Aldi Talk Starter Set, das kostenlose mobile Internet-Nutzung für 30 Tage beinhaltet sowie 10 Euro Startguthaben für Telefonate.